Inhaltsbereich
Workshop

Workshops

Das Ballett des Saarländischen Staatstheaters möchte sein Publikum nicht nur zum Zuschauen ermutigen, sondern auch dazu, selbst zu tanzen und sich bewusst zu bewegen.

Von Mitgliedern des Ballettensembles geleitet, finden montags von 18.30 Uhr bis 20 Uhr Workshops im Ballettsaal des SST statt (Bühneneingang, 1. Stock).

Das Angebot richtet sich an Interessierte ab 16 Jahren. Anfänger sind ebenso willkommen wie Fortgeschrittene. Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich, eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

Die Termine bis zum Ende dieser Spielzeit: 13.2. (Alexandra Christian), 20.2. (Marioenrico D'Angelo), 20.3. (Francesco Vecchione), 27.3. (Efthimis Tsimageorgis), 3.4. (Dean Biosca), 10.4. (Miguel Toro), 17.4. (Marioenrico D'Angelo), 24.4. (Clay Koonar), 8.5. (Randolph Ward), 15.5. (Federico Longo), 22.5. (Louiza Avraam), 29.5. (Alexandra Christian), 5.6. (Francesco Vecchione), 12.6. (Efthimis Tsimageorgis), 19.6. (Dean Biosca), 26.6. (Miguel Toro)

Preis: 10 Euro pro Workshop (8 Euro für Studierende), beim Kursleiter / bei der Kursleiterin zu bezahlen.
Mindestteilnehmerzahl: 5.

Weitere Informationen: (0681) 3092 - 317 oder E-Mail an tanz@staatstheater.saarland