Datum Stück Ort
Freitag 01. Nov

Faust

Oper von Charles Gounod
Einführung: 17:30 h
18:00 - 21:10
Freitag 01. Nov

Hoffnung

Schauspiel von Stijn Devillé
Einführung: 17:30 h
18:00 - 19:50
Samstag 02. Nov

Hoffnung

Schauspiel von Stijn Devillé
Einführung: 19:00 h
19:30 - 21:20
Samstag 02. Nov

Hexenjagd The crucible

Schauspiel von Arthur Miller
Einführung: 19:00 h
19:30 - 22:40
Samstag 02. Nov

Weh dem, der aus der Reihe tanzt. Sulzbach

Schauspiel nach dem Roman von Ludwig Harig
20:00 - 21:30
Sonntag 03. Nov

2. Sinfoniekonzert GRENZGÄNGER ZWISCHEN DEN KULTUREN

Werke von Robert Schumann, Max Bruch, Louis Théodore Gouvy
Einführung: 10:15 h
11:00
Sonntag 03. Nov

Vive la vie

Ein Abend mit Katharine Mehrling und den »musiciens de Jazz«

Gastspiel

18:00
Sonntag 03. Nov

Dosenfleisch

Thriller von Ferdinand Schmalz
20:00 - 21:00
Montag 04. Nov

Tanzworkshop

mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Edoardo Cino

18:30
Tanzworkshop
Montag 04. Nov

2. Sinfoniekonzert GRENZGÄNGER ZWISCHEN DEN KULTUREN

Werke von Robert Schumann, Max Bruch, Louis Théodore Gouvy
Einführung: 19:15 h
20:00
Montag 04. Nov

TANGO-FOYER

Tango tanzen im Staatstheater, mit Andreas Ernst und Vera Eymann | Einlass 19:45
20:00
Staatstheater, Mittelfoyer
Dienstag 05. Nov

Ada und ihre Töchter

Komödie von Noah Haidle
20:00 - 21:40
Mittwoch 06. Nov

Faust

Oper von Charles Gounod
Einführung: 19:00 h
19:30 - 22:40
Letzte Aufführung
Mittwoch 06. Nov

Weh dem, der aus der Reihe tanzt. Sulzbach

Schauspiel nach dem Roman von Ludwig Harig
20:00 - 21:30