Sonntag
01. Sep
20:00 Uhr
Eintritt frei

Theaterfest ab 15 Uhr

Tbilisser Platz
Freitag
06. Sep
14:30 Uhr
Öffentliche Theaterführung durchs Große Haus
Samstag
07. Sep
09:30 Uhr
Öffentliche Theaterführung durchs Große Haus
Samstag
07. Sep
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung

Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Sonntag
08. Sep
18:00 Uhr
Wiederaufnahme
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Freitag
13. Sep
19:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Freitag
13. Sep
20:00 Uhr
Premiere

Uraufführung

Schauspiel von Paula Kläy nach einer Idee von Luis Liun Koch
Samstag
14. Sep
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung

Schauspiel von Sébastien Jacobi
Samstag
14. Sep
19:30 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Dienstag
17. Sep
19:30 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Mittwoch
18. Sep
19:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Mittwoch
18. Sep
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Mittwoch
18. Sep
20:00 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Paula Kläy nach einer Idee von Luis Liun Koch
Freitag
20. Sep
14:30 Uhr
Öffentliche Theaterführung durchs Große Haus
Freitag
20. Sep
19:30 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Samstag
21. Sep
09:30 Uhr
Öffentliche Theaterführung durchs Große Haus
Samstag
21. Sep
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Samstag
21. Sep
19:30 - 21:30 Uhr
Wiederaufnahme
ab 16 Jahren
Komödie von Philipp Löhle
Samstag
21. Sep
20:00 Uhr
Wiederaufnahme
Schauspiel von Björn SC Deigner
Sonntag
22. Sep
11:00 Uhr
Einführung: 10:30 Uhr
Werke von Darius Milhaud, Camille Saint-Saëns und Hector Berlioz
Sonntag
22. Sep
14:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Montag
23. Sep
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr
Werke von Darius Milhaud, Camille Saint-Saëns und Hector Berlioz
Donnerstag
26. Sep
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Freitag
27. Sep
19:30 Uhr
Wiederaufnahme
Schauspiel nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
Freitag
27. Sep
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Freitag
27. Sep
20:00 Uhr
Schauspiel von Björn SC Deigner
Sonntag
29. Sep
18:00 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Sonntag
29. Sep
18:00 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Dienstag
01. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Mittwoch
02. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Donnerstag
03. Okt
18:00 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Freitag
04. Okt
19:30 - 21:30 Uhr
ab 16 Jahren
Komödie von Philipp Löhle
Freitag
04. Okt
20:00 Uhr
Schauspiel von Björn SC Deigner
Samstag
05. Okt
14:30 Uhr
Öffentliche Theaterführung durchs Große Haus
Samstag
05. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Samstag
05. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Sonntag
06. Okt
16:00 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Montag
07. Okt
19:30 Uhr
Festsaal Rathaus St. Johann
Werke für Fagottquintett
Dienstag
08. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Donnerstag
10. Okt
10:00 Uhr
ab 5 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Donnerstag
10. Okt
19:30 Uhr
Freitag
11. Okt
10:00 Uhr
ab 5 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Freitag
11. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Freitag
11. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Samstag
12. Okt
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung

Oper in drei Akten von Gustav Holst
Samstag
12. Okt
20:00 Uhr
Schauspiel von Björn SC Deigner
Sonntag
13. Okt
15:00 Uhr
ab 5 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Sonntag
13. Okt
18:00 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Mittwoch
16. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Oper in drei Akten von Gustav Holst
Donnerstag
17. Okt
20:00 Uhr
Schauspiel von Björn SC Deigner
Freitag
18. Okt
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung


Zählkarten an der
Theaterkasse

Tanzprojekt mit jungen Menschen über ein Leben im Jetzt mit der Distanz von damals
Freitag
18. Okt
19:30 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Samstag
19. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Samstag
19. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Sonntag
20. Okt
11:00 Uhr
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven | Dirigent: Sébastien Rouland, Solist*innen: Edith Peña und Alexei Volodin (Klavier), Valda Wilson (Sopran), Carmen Seibel (Alt), Jon Jurgens (Tenor), Markus Jaursch (Bass)
Sonntag
20. Okt
18:00 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Sonntag
20. Okt
20:00 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Paula Kläy nach einer Idee von Luis Liun Koch
Montag
21. Okt
19:30 Uhr
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven | Dirigent: Sébastien Rouland, Solist*innen: Edith Peña und Alexei Volodin (Klavier), Valda Wilson (Sopran), Carmen Seibel (Alt), Jon Jurgens (Tenor), Markus Jaursch (Bass)
Freitag
25. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Freitag
25. Okt
19:30 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Samstag
26. Okt
09:30 Uhr
Öffentliche Theaterführung durchs Große Haus
Samstag
26. Okt
19:30 Uhr
Uraufführung
Oper in drei Akten von Gustav Holst
Samstag
26. Okt
20:00 Uhr
Schauspiel von Björn SC Deigner
Sonntag
27. Okt
18:00 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Montag
28. Okt
19:30 Uhr
Festsaal Rathaus St. Johann
Mit Werken von Clémence de Grandval, Ludwig van Beethoven, Francis Poulenc und Gustav Holst
Mittwoch
30. Okt
10:00 Uhr
ab 5 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Mittwoch
30. Okt
19:30 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Freitag
01. Nov
18:00 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Freitag
01. Nov
18:00 Uhr
Uraufführung
Oper in drei Akten von Gustav Holst
Samstag
02. Nov
19:30 Uhr
Premiere
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Samstag
02. Nov
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Samstag
02. Nov
20:00 Uhr
Schauspiel von Björn SC Deigner
Sonntag
03. Nov
14:30 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Montag
04. Nov
19:30 Uhr
Festsaal Rathaus St. Johann
Mit Werken von Béla Bartók und Antonín Dvořák
Donnerstag
07. Nov
19:30 Uhr
Uraufführung
Oper in drei Akten von Gustav Holst
Freitag
08. Nov
19:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Freitag
08. Nov
20:00 Uhr
Premiere

Uraufführung

Kleines, extrem harmloses Drama übers Angeln von Noëlle Haeseling
Samstag
09. Nov
19:30 Uhr
Premiere
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Samstag
09. Nov
19:30 Uhr
Oper in vier Akten von Giuseppe Verdi
Sonntag
10. Nov
16:00 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Sonntag
10. Nov
18:00 Uhr
Stiftskirche St. Arnual
Mit Werken von Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart
Dienstag
12. Nov
19:30 Uhr
Uraufführung
Oper in drei Akten von Gustav Holst
Mittwoch
13. Nov
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Donnerstag
14. Nov
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Freitag
15. Nov
19:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Freitag
15. Nov
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
Samstag
16. Nov
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Sonntag
17. Nov
11:00 Uhr
Einführung: 10:30 Uhr

3. Sinfoniekonzert

Sagenumwittert

Werke von Jean Sibelius, Max Bruch und Richard Wagner | Dirigent: Sébastien Rouland, Solist: Kirill Troussov (Violine)
Sonntag
17. Nov
16:00 Uhr
Premiere
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
17. Nov
18:00 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Montag
18. Nov
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

3. Sinfoniekonzert

Sagenumwittert

Werke von Jean Sibelius, Max Bruch und Richard Wagner | Dirigent: Sébastien Rouland, Solist: Kirill Troussov (Violine)
Dienstag
19. Nov
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Mittwoch
20. Nov
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Samstag
23. Nov
19:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Sonntag
24. Nov
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
24. Nov
18:00 Uhr
Uraufführung
Oper in drei Akten von Gustav Holst
Montag
25. Nov
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
25. Nov
15:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
25. Nov
19:30 Uhr
Festsaal Rathaus St. Johann
Mit Werken von Christoph Graupner, Christopher Norton, Miguel del Águila und William Hurlstone
Dienstag
26. Nov
09:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Dienstag
26. Nov
11:30 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Dienstag
26. Nov
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Donnerstag
28. Nov
20:00 Uhr
Wiederaufnahme

Die Bettwurst

Das Musical!

Singspiel von Rosa von Praunheim | Musik von Heiner Bomhard
Freitag
29. Nov
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Samstag
30. Nov
19:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Samstag
30. Nov
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Sonntag
01. Dez
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
01. Dez
16:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
02. Dez
09:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
02. Dez
11:30 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
02. Dez
19:30 Uhr
Festsaal Rathaus St. Johann
Mit Werken von Ferdinand Ries und Carl Reinicke
Mittwoch
04. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Freitag
06. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Freitag
06. Dez
19:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Freitag
06. Dez
19:30 Uhr
Wiederaufnahme
Tanzstück von Bryan Arias
Samstag
07. Dez
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Samstag
07. Dez
19:30 Uhr
Premiere

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Sonntag
08. Dez
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
08. Dez
15:00 Uhr
Eintritt frei
eli.ja – Kirche der Jugend in der ehemaligen Pfarrkirche St Elisabeth

O Tannenbaum

Adventskonzert der Kinderchöre

Weihnachtliches Singen mit dem Kinder- und dem Spatzenchor des Saarländischen Staatstheaters
Sonntag
08. Dez
16:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
08. Dez
20:00 Uhr
Uraufführung
Kleines, extrem harmloses Drama übers Angeln von Noëlle Haeseling
Montag
09. Dez
09:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
09. Dez
11:30 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Dienstag
10. Dez
09:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Dienstag
10. Dez
11:30 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Dienstag
10. Dez
19:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Dienstag
10. Dez
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Mittwoch
11. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Mittwoch
11. Dez
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Donnerstag
12. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Donnerstag
12. Dez
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Freitag
13. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Freitag
13. Dez
19:30 Uhr
Uraufführung
Tragödie von Armin Petras nach Sophokles
Samstag
14. Dez
19:30 Uhr
Tanzstück von Bryan Arias
Samstag
14. Dez
19:30 Uhr
Weihnachts- und Neujahrslieder
Sonntag
15. Dez
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
15. Dez
18:00 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Montag
16. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
16. Dez
16:00 Uhr

A Christmas Carol

American Drama Group

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens in englischer Sprache
Montag
16. Dez
19:30 Uhr

A Christmas Carol

American Drama Group

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens in englischer Sprache
Dienstag
17. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Dienstag
17. Dez
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Mittwoch
18. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Mittwoch
18. Dez
19:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Donnerstag
19. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Donnerstag
19. Dez
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Donnerstag
19. Dez
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Freitag
20. Dez
11:00 Uhr

Schultermin, für Schulen ab 13.06 10 Uhr
buchbar unter 0681 3092 484

ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Freitag
20. Dez
19:30 Uhr
Tanzstück von Bryan Arias
Freitag
20. Dez
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Samstag
21. Dez
19:30 Uhr

One of these nights

An Eagles Tribute

Konzert mit den größten Hits der »Eagles«
Samstag
21. Dez
19:30 Uhr
Uraufführung
Oper in drei Akten von Gustav Holst
Sonntag
22. Dez
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
22. Dez
16:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
23. Dez
15:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Montag
23. Dez
18:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Mittwoch
25. Dez
18:00 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Donnerstag
26. Dez
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Donnerstag
26. Dez
18:00 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Freitag
27. Dez
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Freitag
27. Dez
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Samstag
28. Dez
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Samstag
28. Dez
19:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Samstag
28. Dez
19:30 Uhr
Uraufführung
Schauspiel von Sébastien Jacobi
Sonntag
29. Dez
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
29. Dez
18:00 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Dienstag
31. Dez
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Mittwoch
01. Jan
18:00 Uhr

Neujahrskonzert

Roaring Twenties in Berlin

Hits u. a. von Kurt Weill, Paul Lincke, Eduard Künneke und Paul Abraham
Freitag
03. Jan
19:30 Uhr

Neujahrskonzert

Roaring Twenties in Berlin

Hits u. a. von Kurt Weill, Paul Lincke, Eduard Künneke und Paul Abraham
Samstag
04. Jan
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Sonntag
05. Jan
11:00 Uhr
ab 6 Jahren
Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum
Sonntag
05. Jan
18:00 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Dienstag
07. Jan
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Freitag
10. Jan
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Samstag
11. Jan
19:30 Uhr
Wiederaufnahme
Dramma lirico in drei Akten von Giacomo Puccini
Samstag
11. Jan
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Samstag
11. Jan
20:00 Uhr
Uraufführung
Kleines, extrem harmloses Drama übers Angeln von Noëlle Haeseling
Sonntag
12. Jan
14:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Freitag
17. Jan
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Freitag
17. Jan
20:00 Uhr
Premiere
Ein Bürger*innenprojekt nach dem Roman von Kim de l’Horizon
Samstag
18. Jan
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung

Komödie von Rebekka Kricheldorf
Samstag
18. Jan
19:30 Uhr
Dramma lirico in drei Akten von Giacomo Puccini
Sonntag
19. Jan
18:00 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Dienstag
21. Jan
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Mittwoch
22. Jan
19:30 Uhr
Dramma lirico in drei Akten von Giacomo Puccini
Donnerstag
23. Jan
19:30 Uhr
Tanzstück von Bryan Arias
Freitag
24. Jan
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Freitag
24. Jan
20:00 Uhr
Ein Bürger*innenprojekt nach dem Roman von Kim de l’Horizon
Samstag
25. Jan
19:30 Uhr
Premiere
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Samstag
25. Jan
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Sonntag
26. Jan
11:00 Uhr
Einführung: 10:30 Uhr

4. Sinfoniekonzert

Abschied von der Welt

Werke von Gustav Mahler | Dirigent: Christof Prick
Sonntag
26. Jan
18:00 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Montag
27. Jan
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

4. Sinfoniekonzert

Abschied von der Welt

Werke von Gustav Mahler | Dirigent: Christof Prick
Dienstag
28. Jan
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Donnerstag
30. Jan
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Freitag
31. Jan
17:00 Uhr
Wiederaufnahme
ab 2 Jahren
Freitag
31. Jan
19:30 Uhr
Ballett von Stijn Celis | Musik von Sergei Prokofjew
Freitag
31. Jan
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Samstag
01. Feb
16:00 Uhr
ab 2 Jahren
Samstag
01. Feb
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Sonntag
02. Feb
16:00 Uhr
Dramma lirico in drei Akten von Giacomo Puccini
Sonntag
02. Feb
18:00 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Montag
03. Feb
19:30 Uhr
Festsaal Rathaus St. Johann
Edward Elgar, Igor Strawinsky, Pjotr I. Tschaikowski, Sergei W. Rachmaninow und Niccolò Paganini
Donnerstag
06. Feb
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Freitag
07. Feb
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Samstag
08. Feb
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Sonntag
09. Feb
18:00 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Montag
10. Feb
19:30 Uhr
Festsaal Rathaus St. Johann
Werke von César Franck und Maurice Ravel
Dienstag
11. Feb
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Mittwoch
12. Feb
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Freitag
14. Feb
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Samstag
15. Feb
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Sonntag
16. Feb
14:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Sonntag
16. Feb
18:00 Uhr
Premiere
Monodram in einem Akt von Arnold Schönberg | Kammeroper von Gustav Holst
Mittwoch
19. Feb
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Donnerstag
20. Feb
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Freitag
21. Feb
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Freitag
21. Feb
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Samstag
22. Feb
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Samstag
22. Feb
19:30 Uhr
Monodram in einem Akt von Arnold Schönberg | Kammeroper von Gustav Holst
Sonntag
23. Feb
17:00 Uhr
Premiere
Einführung: 16:30 Uhr
Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen« in drei Aufzügen von Richard Wagner
Dienstag
04. Mär
19:30 Uhr
Monodram in einem Akt von Arnold Schönberg | Kammeroper von Gustav Holst
Mittwoch
05. Mär
10:00 Uhr
ab 5 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Sitzkissenkonzert nach der bekannten Volkssage in deutscher und französischer Sprache
Mittwoch
05. Mär
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Donnerstag
06. Mär
10:00 Uhr
ab 5 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Sitzkissenkonzert nach der bekannten Volkssage in deutscher und französischer Sprache
Donnerstag
06. Mär
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Freitag
07. Mär
10:00 Uhr
ab 5 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Sitzkissenkonzert nach der bekannten Volkssage in deutscher und französischer Sprache
Freitag
07. Mär
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Freitag
07. Mär
19:30 Uhr
Stiftskirche St. Arnual
Mit Werken von Gustav Holst, Ralph Vaughan Williams, Edward Elgar und Benjamin Britten
Freitag
07. Mär
19:30 Uhr
Monodram in einem Akt von Arnold Schönberg | Kammeroper von Gustav Holst
Samstag
08. Mär
17:00 Uhr
Einführung: 16:30 Uhr
Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen« in drei Aufzügen von Richard Wagner
Sonntag
09. Mär
18:00 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Mittwoch
12. Mär
19:30 Uhr
Monodram in einem Akt von Arnold Schönberg | Kammeroper von Gustav Holst
Donnerstag
13. Mär
19:30 Uhr
Dramma lirico in drei Akten von Giacomo Puccini
Freitag
14. Mär
19:30 Uhr
Uraufführung
Komödie von Rebekka Kricheldorf
Freitag
14. Mär
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Samstag
15. Mär
19:30 Uhr
Premiere
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Sonntag
16. Mär
11:00 Uhr
Einführung: 10:30 Uhr

5. Sinfoniekonzert

Vom trüben Nebel, ins grelle Licht

Mit Werken von Gustav Holst, Ethel Smyth, Alexandr M. Weprik und Dmitri D. Schostakowitsch | Dirigent: Valentin Uryupin, Solistin: Valda Wilson (Sopran)
Sonntag
16. Mär
18:00 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Montag
17. Mär
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

5. Sinfoniekonzert

Vom trüben Nebel, ins grelle Licht

Mit Werken von Gustav Holst, Ethel Smyth, Alexandr M. Weprik und Dmitri D. Schostakowitsch | Dirigent: Valentin Uryupin, Solistin: Valda Wilson (Sopran)
Dienstag
18. Mär
19:30 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Mittwoch
19. Mär
19:30 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Freitag
21. Mär
19:30 Uhr
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Freitag
21. Mär
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Samstag
22. Mär
17:00 Uhr
Einführung: 16:30 Uhr
Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen« in drei Aufzügen von Richard Wagner
Sonntag
23. Mär
11:00 Uhr
ab 8 Jahren
Ein Orchesterführer für junge Leute von Benjamin Britten
Sonntag
23. Mär
18:00 Uhr
Schauspiel nach dem Roman von Klaus Mann
Sonntag
23. Mär
18:00 Uhr
Monodram in einem Akt von Arnold Schönberg | Kammeroper von Gustav Holst
Montag
24. Mär
19:30 Uhr
Festsaal Rathaus St. Johann
Mit Werken von Bohuslav Martinů, Gustav Holst und George Onslow
Freitag
28. Mär
19:30 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Freitag
28. Mär
20:00 Uhr
Premiere
Eine Kooperation mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt
Samstag
29. Mär
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung

Samstag
29. Mär
19:30 Uhr
Sonntag
30. Mär
14:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Donnerstag
03. Apr
19:30 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Donnerstag
03. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung
Freitag
04. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung
Samstag
05. Apr
19:30 Uhr
Premiere
Sonntag
06. Apr
11:00 Uhr
Einführung: 10:30 Uhr
Mit Werken von Grażyna Bacewicz, Pjotr I. Tschaikowski, Wolfgang Amadeus Mozart und Bohuslav Martinů | Dirigentin: Ruth Reinhardt, Solist: Andrei Ioniță
Sonntag
06. Apr
18:00 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Sonntag
06. Apr
20:00 Uhr
Eine Kooperation mit der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt
Montag
07. Apr
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr
Mit Werken von Grażyna Bacewicz, Pjotr I. Tschaikowski, Wolfgang Amadeus Mozart und Bohuslav Martinů | Dirigentin: Ruth Reinhardt, Solist: Andrei Ioniță
Mittwoch
09. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung
Freitag
11. Apr
19:30 Uhr
Premiere

Ort wird noch
bekannt gegeben

Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben
Zwei komische Einakter von Jacques Offenbach
Freitag
11. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung
Freitag
11. Apr
19:30 Uhr
Samstag
12. Apr
19:30 Uhr

Ort wird noch
bekannt gegeben

Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben
Zwei komische Einakter von Jacques Offenbach
Samstag
12. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Sonntag
13. Apr
17:00 Uhr
Einführung: 16:30 Uhr
Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen« in drei Aufzügen von Richard Wagner
Mittwoch
16. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Donnerstag
17. Apr
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung

ab 14 Jahren
Eine Eigenproduktion des Jugendclubs mit iMove
Freitag
18. Apr
17:00 Uhr
Einführung: 16:30 Uhr
Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen« in drei Aufzügen von Richard Wagner
Samstag
19. Apr
19:30 Uhr

Ort wird noch
bekannt gegeben

Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben
Zwei komische Einakter von Jacques Offenbach
Samstag
19. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Sonntag
20. Apr
16:00 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Sonntag
20. Apr
18:00 Uhr

Ort wird noch
bekannt gegeben

Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben
Zwei komische Einakter von Jacques Offenbach
Montag
21. Apr
14:06 Uhr
Einführung: 13:36 Uhr
Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen« in drei Aufzügen von Richard Wagner
Dienstag
22. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung
Dienstag
22. Apr
19:30 Uhr
Freitag
25. Apr
19:30 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Freitag
25. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung
Samstag
26. Apr
19:30 Uhr
Premiere
Einführung: 19:00 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Samstag
26. Apr
19:30 Uhr
Uraufführung
Sonntag
27. Apr
18:00 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Mittwoch
30. Apr
19:30 Uhr
Freitag
02. Mai
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Samstag
03. Mai
19:30 Uhr
Uraufführung
Samstag
03. Mai
19:30 Uhr
Sonntag
04. Mai
11:00 Uhr
Einführung: 10:30 Uhr

7. Sinfoniekonzert

Polnische Poesie

Werke von Alexander K. Glasunow, Henryk Wieniawski, Wojciech Kilar und Witold Lutosławski | Dirigent: Antoni Wit, Solist: Kirill Troussov (Violine)
Sonntag
04. Mai
14:30 Uhr
Uraufführung

Irgendwo auf der Welt

Comedian Harmonists

Musiktheater von Thomas Winter und Jörg Daniel Heinzmann
Montag
05. Mai
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

7. Sinfoniekonzert

Polnische Poesie

Werke von Alexander K. Glasunow, Henryk Wieniawski, Wojciech Kilar und Witold Lutosławski | Dirigent: Antoni Wit, Solist: Kirill Troussov (Violine)
Dienstag
06. Mai
19:30 Uhr

Fubbes

Kabarettkonzert

Wolfgang Mertes und Yellow Cello
Mittwoch
07. Mai
11:00 Uhr
ab 8 Jahren
Ein Orchesterführer für junge Leute von Benjamin Britten
Mittwoch
07. Mai
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Freitag
09. Mai
19:30 Uhr
Samstag
10. Mai
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Samstag
10. Mai
19:30 Uhr
Premiere
Sonntag
11. Mai
17:00 Uhr
Einführung: 16:30 Uhr
Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen« in drei Aufzügen von Richard Wagner
Montag
12. Mai
19:30 Uhr
Großes Haus/Mittelfoyer
Mit Werken von Alfred Schnittke und Ludwig van Beethoven
Dienstag
13. Mai
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Donnerstag
15. Mai
19:30 Uhr
Freitag
16. Mai
19:30 Uhr
Uraufführung
Samstag
17. Mai
19:30 Uhr
Samstag
17. Mai
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Sonntag
18. Mai
18:00 Uhr
Uraufführung
Sonntag
18. Mai
18:00 Uhr
Montag
19. Mai
19:30 Uhr
Mit Werken von Dmitri D. Schostakowitsch und Felix Mendelssohn
Dienstag
20. Mai
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Mittwoch
21. Mai
19:30 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Freitag
23. Mai
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Freitag
23. Mai
19:30 Uhr
Samstag
24. Mai
19:30 Uhr
Uraufführung
Sonntag
25. Mai
18:00 Uhr
Donnerstag
29. Mai
17:00 Uhr
Einführung: 16:30 Uhr
Zweiter Tag des Bühnenfestspiels »Der Ring des Nibelungen« in drei Aufzügen von Richard Wagner
Samstag
31. Mai
19:30 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Samstag
31. Mai
19:30 Uhr
Premiere
Die neue Reihe in der Alten Feuerwache
Sonntag
01. Jun
18:00 Uhr
Einführung: 17:30 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Dienstag
03. Jun
19:30 Uhr
Die neue Reihe in der Alten Feuerwache
Mittwoch
04. Jun
19:30 Uhr
Donnerstag
05. Jun
19:30 Uhr
Freitag
06. Jun
10:00 Uhr
ab 1 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Krabbelkonzert mit Harfe und Erzählerin
Freitag
06. Jun
19:30 Uhr
Die neue Reihe in der Alten Feuerwache
Freitag
06. Jun
19:30 Uhr

Sweeney Todd

The demon barber of fleet street

Musicalthriller von Stephen Sondheim (Musik und Gesangstexte) und Hugh Wheeler (Buch)
Freitag
06. Jun
20:00 Uhr
Premiere
Monolog von Caren Jeß
Samstag
07. Jun
19:30 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Donnerstag
12. Jun
19:30 Uhr
Freitag
13. Jun
19:30 Uhr
Choreographien von Johan Inger, Hans van Manen und Stijn Celis
Freitag
13. Jun
19:30 Uhr
Die neue Reihe in der Alten Feuerwache
Samstag
14. Jun
11:00 Uhr
ab 1 Jahren
Großes Haus/Mittelfoyer
Krabbelkonzert mit Harfe und Erzählerin
Samstag
14. Jun
19:30 Uhr
Premiere
Große Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Samstag
14. Jun
19:30 Uhr
Die neue Reihe in der Alten Feuerwache
Sonntag
15. Jun
16:00 Uhr
ab 5 Jahren
Symphonisches Märchen für Kinder von Sergej Prokofjew
Montag
16. Jun
19:30 Uhr
Großes Haus/Mittelfoyer
Mit Werken von Samuel Coleridge-Taylor und Johannes Brahms
Dienstag
17. Jun
19:30 Uhr
Große Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Mittwoch
18. Jun
11:00 Uhr
ab 5 Jahren
Symphonisches Märchen für Kinder von Sergej Prokofjew
Mittwoch
18. Jun
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Donnerstag
19. Jun
17:00 Uhr
Friedenskirche
Mit Werken von Tomaso Albinoni, Heinrich Ignaz Franz Biber, Georg Philipp Telemann, Attilio Ariosti, Anonymus und William Corbett
Donnerstag
19. Jun
18:00 Uhr
Die neue Reihe in der Alten Feuerwache
Freitag
20. Jun
19:30 Uhr
Große Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Freitag
20. Jun
19:30 Uhr
Die neue Reihe in der Alten Feuerwache
Samstag
21. Jun
19:30 Uhr
Uraufführung
Samstag
21. Jun
19:30 Uhr
Sonntag
22. Jun
18:00 Uhr
Einführung: 17:30 Uhr

Hoffmanns Erzählungen

Les Contes d'Hoffmann

Fantastische Oper in fünf Akten von Jacques Offenbach
Sonntag
22. Jun
20:00 Uhr
Monolog von Caren Jeß
Dienstag
24. Jun
19:30 Uhr
Große Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Mittwoch
25. Jun
19:30 Uhr
Donnerstag
26. Jun
19:30 Uhr
Große Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Samstag
28. Jun
18:00 Uhr
Premiere

Tickets ab 22. Oktober 10 Uhr

Die Ballettschule des Saarländischen Staatstheaters stellt sich vor
Samstag
28. Jun
19:30 Uhr
Premiere

Uraufführung

Choreographien der Ensemblemitglieder
Samstag
28. Jun
19:30 Uhr
Sonntag
29. Jun
11:00 Uhr
Einführung: 10:30 Uhr

8. Sinfoniekonzert

Der letzte Satz

Mit Werken von Anton Bruckner
Montag
30. Jun
19:30 Uhr
Einführung: 19:00 Uhr

8. Sinfoniekonzert

Der letzte Satz

Mit Werken von Anton Bruckner
Dienstag
01. Jul
19:30 Uhr
Uraufführung
Choreographien der Ensemblemitglieder
Mittwoch
02. Jul
19:30 Uhr
Große Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Mittwoch
02. Jul
19:30 Uhr
Uraufführung
Choreographien der Ensemblemitglieder
Donnerstag
03. Jul
19:30 Uhr
Samstag
05. Jul
19:30 Uhr
Stiftskirche St. Arnual
Mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Josef Suk
Samstag
05. Jul
19:30 Uhr
Sonntag
06. Jul
18:00 Uhr
Große Oper in zwei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart
Sonntag
06. Jul
18:00 Uhr
Uraufführung
Choreographien der Ensemblemitglieder