• Aug
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Sep
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Okt
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Nov
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Dez
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 2021
  • Jan
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Feb
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • Mär
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Apr
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Mai
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Jun
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Jul
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

das Haus betreffend Top-Meldung

Staatstheater goes Völklinger Hütte: Theater-Parcours und Konzert mit dem Saarländischen Staatsorchester

Zum Start in die neue Spielzeit hat sich das Saarländische Staatstheater etwas ganz Besonderes einfallen lassen: An zwei Sonntagen im August erobern Ensemblemitglieder aus Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Staatsorchester das Weltkulturerbe Völklinger Hütte! Dr. Ralf Beil, neuer Generaldirektor des Weltkulturerbes, hat das neue Spielzeitmotto des Staatstheaters, gelebte »Nachbarschaft«, aufgegriffen und das Theater kurzerhand eingeladen, einen der »spannendsten Orte der Welt« zu bespielen. Da mussten Generalintendant Bodo Busse und sein Team nicht lange überlegen ... statt des traditionellen Theaterfestes, das Corona-bedingt leider ebenso entfallen muss wie die Kulturmeile, heißt es in diesem Jahr zum Spielzeitauftakt: Das Staatstheater goes Völklinger Hütte!  

Musiker unter dem Erzschrägaufzug, Tänzer auf dem Kohlegleis und Schauspieler an geheimnisvollen Orten wie dem »Schattenhof « oder dem »Wäldchen« – so könnte der »Sommer-Traum« im Weltkulturerbe Völklinger Hütte aussehen:
Beim Theater-Parcours am Sonntag, 23. August 2020 können Sie von 14 bis 18 Uhr Künstlerinnen und Künstler des Staatstheaters in ungewohnter Umgebung treffen. Machen Sie einen Spaziergang durch die Völklinger Hütte und erleben sie Musiker, Sänger, Schauspieler und Tänzer auf dem ganzen Areal des Weltkulturerbes.

Sonntag, der 30. August2020 ist dann ganz dem Saarländischen Staatsorchester gewidmet: Unter Leitung ihres Generalmusikdirektors Sébastien Rouland spielen die Musikerinnen und Musiker um 16 Uhr ein Konzert im Roheisenkanal. Es erklingen Werke von Giuseppe Verdi und Georges Bizet – und natürlich darf auch das Geburtstagskind des Jahres nicht fehlen: Mit der 7. Sinfonie A-Dur bringt das Staatsorchester dem Jubilar Ludwig van Beethoven ein Ständchen zum 250. Geburtstag.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen – Theater-Parcours und Orchesterkonzert – ist frei. Infos und Freitickets gibt´s unter www.voelklinger-huette.org, das detaillierte Programm wird ab 20. August hier auf der Staatstheater-Website veröffentlicht.

image-7985
Freut sich auf die Kooperation mit dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte: Generalintendant Bodo Busse | Foto: Honkphoto