Theaterluft schnuppern

|  das Haus betreffend

FSJ-Stellen in Presseabteilung sowie sparte4 zu besetzen

Theaterluft schnuppern und hinter die Kulissen blicken: Das Saarländische Staatstheater sucht für die Spielzeit 2018/2019 noch zwei Freiwillige im Rahmen des FSJ Kultur zur tatkräftigen Unterstützung der Abteilung Presse, Kommunikation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit sowie der sparte4.

FSJ Presseabteilung

Das FSJ in der Abteilung Presse, Kommunikation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit setzt den Schwerpunkt auf Mitarbeit im Bereich digitale Medien. Dazu zählt die Erstellung eines täglichen Pressespiegels ebenso wie die Pflege der Theater-Homepage und der Instagram- und Facebook-Accounts des Saarländischen Staatstheaters. Idealerweise sollten Interessierte das 18.  Lebensjahr vollendet und Interesse an der Presse- und Marketingarbeit einer Kulturinstitution haben.
Bewerbungen senden Sie bitte bis Dienstag, 31. Juli 2018 an die Leiterin der Pressestelle Andrea Kremper: a.kremper@staatstheater.saarland.

FSJ sparte4

Die sparte4 ist Experimentier- und Studiobühne des Saarländischen Staatstheaters unter Leitung von Luca Pauer und Thorsten Köhler. Sie will Forum sein für einen offenen Austausch zwischen Zuschauern und Künstlern. Die/der Freiwillige unterstützt das Team der sparte4 in folgenden Aufgabenbereichen:

  • Organisation von Proben, Veranstaltungen und Meetings
  • Pflege des Künstler- und Bürgernetzwerks
  • Regieassistenz bei den aktuellen Produktionen der sparte4
  • Abendspielleitung bei Veranstaltungen der sparte4
  • Redaktion von Produktionsmaterial (Materialmappen, Programmzettel, etc.)
  • Veranstaltungstechnik (Ton, Beleuchtung und Multimedia)
  • Allgemeine Büroarbeiten

Bewerber*innnen mit Leidenschaft und Interesse fürs Theater, Eigeninitiative, Organisationstalent und Teamgeist sowie der Bereitschaft, zu den theaterüblichen Zeiten zu arbeiten, senden ihre Bewerbungen bis zum Dienstag, 31. Juli 2018 an die künstlerischen Leiter der sparte4, Thorsten Köhler und Luca Pauer: l.pauer@staatstheater.saarland.

Arbeitsbeginn ist jeweils der 15. August 2018.

Haben 2017/208 ein Jahr Theaterluft geschnuppert: die FSJlerinnen Julia (Presse), Pina (Dramaturgie) und Rebekka (sparte4)
Haben 2017/208 ein Jahr Theaterluft geschnuppert: die FSJlerinnen Julia (Presse), Pina (Dramaturgie) und Rebekka (sparte4)