Zu Gast: Max Goldt

|  Top-Meldung

Der Wortästhet, Humorist und Kabarettist liest in der Alten Feuerwache: Samstag, 16. November 2018

»Dass Max Goldts Werk sehr komisch ist, weiß ja nun jeder gute Mensch zwischen Passau und Flensburg. Dass es aber, liest man genau, zum am feinsten Gearbeiteten gehört, was unsere Literatur zu bieten hat, dass es wahre Wunder an Eleganz und Poesie enthält, entgeht noch immer vielen. Max Goldt gehört gelesen, gerühmt und ausgezeichnet«, wünschte Daniel Kehlmann einst seinem Kollegen.

Die Auszeichnung ist gekommen: 2008, in Form des renommierten Kleist-Preises nämlich. Und seither finden sich immer mehr Leser, die begeistert von Max Goldts Sprachmosaiken sind.

Nun ist der Wortästhet, Humorist und Kabarettist wieder auf Lesetour unterwegs und macht auch Halt in Saarbrücken: Im Gepäck hat er alte und neue Texte, aus denen er am Freitag, 16. November 2018 um 19:30 Uhr in der Alten Feuerwache liest.

Karten zu 18 € (ermäßigt 12 €)
an der Vorverkaufskasse oder im Webshop

Max Goldt | Foto: Axel Martens