• Mai
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Jun
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • Jul
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

ROGER BERNAT | »LE SACRE DU PRINTEMPS«
Donnerstag, 17. März 2022 + Freitag, 18. März 2022 | 19:00 und 21:00 Uhr
Salle des Fêtes, Forbach

Auf Pina Bauschs Spuren: Ihre Choreographie »Le Sacre du printemps« aus dem Jahr 1975 genießt Weltruhm – 2010 hat der Regisseur Roger Bernat das Tanzwerk gewissermaßen inszeniert und seine eigenen Worte hinzufügt. In diesem Workshop hören die Teilnehmer per Kopfhörer Igor Strawinskys Musik und arbeiten gruppenweise daran, Bauschs »Sacre« nachzutanzen.

Karten bei Le Carreau in Forbach (+33 3 87 84 64 34)

E-MOTION | »BOYS DON’T DANCE«
(geschlossene Veranstaltungen für Schulklassen)

Donnerstag, 17. März 2022 | 10:00 und 12:00 Uhr
Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung, Ottweiler

Anmeldung:  Eva Kieser kieser@la-ottweiler.de

 

Die Video-Installation »It takes two to tango (two)« ( Installation  (Dauer: 13 Min. 20 Sek.) thematisiert im Sinne von „Es gehören immer zwei dazu“ verschiedene Tänze, die sich im Schatten schwieriger sozialer, wirtschaftlicher oder politischer Verhältnisse als essentielle Ausdrucksmöglichkeiten ausgegrenzter oder benachteiligter Schichten entwickelten.

Über Monitorpaare auf Eisenständern, transparenten Projektionsflächen und Lautsprechern wird der entsprechende Kontext in einer chiffreartigen Bild- und Tonsprache vielschichtig arrangiert, ohne die ästhetischen und emotionalen Qualitäten der Ausdrucksform Tanz zu vernachlässigen.

Dietmar und Ralf Kempf »It takes two to tango (two)«
Installation (Dauer: 13 Min. 20 Sek.)

  • St. Johanner Markt 27–29

Öffnungszeiten: 12. bis 19. März, täglich von 16:00 bis 19:00 Uhr