Chor-Casting am Staatstheater

|  das Haus betreffend ffr

Jake und Elwood Blues suchen stimmkräftige Unterstützung 

Sie sind im Namen des Herrn unterwegs und der muss bei dieser Mission das eine oder andere Auge zudrücken. Jake und Elwood Blues, die Blues-Brothers, steigen im Januar von der Leinwand auf die Bühne des Saarländischen Staatstheaters.

Und dazu benötigen sie jede Menge stimmliche Unterstützung zu der göttlichen Soulmusik ihrer Idole Ray Charles, James Brown und Aretha Franklin. So suchen Regisseur Matthias Straub und sein Team nun sangesfreudige Menschen, die dem Brüderpaar helfen, das Waisenhaus zu retten und die Band wieder zusammen zu bringen.

Menschen jeden Alters, die idealerweise schon einmal in einem Chor musiziert, Spaß an Bewegung und Tanz haben und außerdem den Auftritt auf einer großen Bühne nicht scheuen, sind am Samstag, 11. November herzlich zu einem Casting eingeladen. Die Sängerinnen und Sänger nehmen bis zum Premierentag an etwa 14 Proben teil, ferner werden die Songs musikalisch einstudiert.

Eine Anmeldung zu diesem Chor-Casting ist unbedingt erforderlich:

Thorsten Köhler (Jake Blues), Gregor Trakis (Elwood Blues)