Date Pièce Lieu
Dimanche 31. Mars

Spartensprecher Buschmann/Hennecke

Musikalische Lesung aus dem Roman "Alles, was Sie über Philine Blank wissen müssen", mit Katja Buschmann (Autorin) und Martin Hennecke (Musik)
18:00
Dimanche 31. Mars

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
14:30
Dimanche 31. Mars

5ème concert symphonique VISIONS

Œuvres de Carl Maria von Weber, Richard Strauss, Gabriel Prokofiev et Albéric Magnard
11:00
Palais des Congrès
Samedi 30. Mars

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h

Uraufführung

19:30 - 21:40
Première
Samedi 30. Mars

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
19:30
Vendredi 29. Mars

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers

Uraufführung

20:00 - 21:45
Première
Vendredi 29. Mars

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Jeudi 28. Mars

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Mardi 26. Mars

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:30
Lundi 25. Mars

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Tania Angelovski

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Dimanche 24. Mars

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Dimanche 24. Mars

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
18:00
Dimanche 24. Mars

Soldier Songs

Opéra de David T. Little

Im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch mit Oberst Klaus Peter Schirra (Kommandeur Landeskommando Saarland), Prof. Dr. Tanja Michael (Lehrstuhlinhaberin Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität des Saarlandes, Psychologische Psychotherapeutin und Traumaexpertin) und Julian Colbus (Mitglied des PopRates Saarland, Gaming-Experte) | Moderation: Frederike Krüger

18:00
Dernière représentation
Samedi 23. Mars

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Samedi 23. Mars

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe

ZUSATZVORSTELLUNG | Die ursprünglich geplante Vorstellung "Der Streit" muss krankheitsbedingt leider entfallen, bereits erworbene Tickets können für den kostenfreien Besuch der "Werther"-Vorstellung genutzt und dann umgetauscht/zurückgegeben werden.

19:30 - 20:40
Samedi 23. Mars

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:00
Première
Vendredi 22. Mars

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Vendredi 22. Mars

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Jeudi 21. Mars

Kostprobe für Unterrichtende

Um Anmeldung unter tpz@staatstheater.saarland oder 0681 3092-248 wird gebeten.

Der Rosenkavalier (Oper)

17:30
Entrée libre
Mercredi 20. Mars

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Lundi 18. Mars

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Tania Angelovski

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Dimanche 17. Mars

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Dimanche 17. Mars

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
18:00
Dimanche 17. Mars

Öffentliche Theaterführung

Blick hinter die Kulissen mit Horst Dieter Bächle | Anmeldung unter (0681) 3092-222
14:00
Karten extern
Dimanche 17. Mars

Maman, chante moi une chanson Récital avec Olga Jelinková

Lieder de Bohuslav Martinů, Richard Strauss, Antonín Dvořák et Modest Mussorgski
11:00
Théâtre National, foyer
Samedi 16. Mars

KONZERTSAISON: SLOE PAUL (STUTTGART)

Lo-Fi-Bedroom-Pop! | In Kooperation mit dem Haifischblut Collective
21:00
Samedi 16. Mars

Soldier Songs

Opéra de David T. Little

Im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch mit David T. Little (Komponist) und Prof. Dr. Astrid Fellner (Universität des Saarlandes, Leiterin des Lehrstuhls für Amerikanistik)

19:30
Samedi 16. Mars

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Vendredi 15. Mars

Spartensprecher Max Czollek

Der Autor liest aus »Desintegriert euch!«; im Anschluss an die Lesung Autorengespräch | In Kooperation mit dem Buchladen im Nauwieser Viertel
20:00
Vendredi 15. Mars

Soldier Songs

Opéra de David T. Little

Im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch mit Komponist David T. Little und Dr. Jörg Abbing (HfM Saar, Professor für Klavierspiel und -improvisation, Musikwissenschaftler), Moderation: Frederike Krüger

19:30
Vendredi 15. Mars

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Jeudi 14. Mars

Hamlet

Einführung um 18 Uhr im Saarländischen Staatstheater, anschließend Bustransfer nach Forbach (3€, an der Vorverkaufskasse)
20:00
Le Carreau
Mercredi 13. Mars

MELODIEN FÜR MILLIONEN

mit Achim Schneider und den JoJo Achims

Motto: Streichelzoo – Lieder über Haus- und Nutztiere

21:00
Mercredi 13. Mars

Soirée: Der Rosenkavalier

Interessantes und Wissenswertes über die Produktion, anschließend Probenbesuch
18:30
Soirée
Mercredi 13. Mars

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Lundi 11. Mars

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Adrian Ros Serrano

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Dimanche 10. Mars

KONZERTSAISON: COCAINE PISS (LIÈGE) UPFLUSS (NEUNKIRCHEN) & BURT (SAARBRÜCKEN)

Noise, Punk & Crust! | Präsentiert von Haifischblut Collective
19:00
Karten nur an der Abendkasse
Dimanche 10. Mars

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
18:00
Dimanche 10. Mars

REISE!REISER!

Eine Reise durch den Roman „Anton Reiser“ von Karl Philipp Moritz
18:00 - 19:40
Dernière représentation
Dimanche 10. Mars

7ème concert de musique de chambre

Œuvres de Jean-Sébastien Bach, Maurice Franck, Sandor Veress et Wolfgang Amadeus Mozart
11:00
Théâtre National, foyer
Samedi 09. Mars

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Samedi 09. Mars

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Samedi 09. Mars

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Vendredi 08. Mars

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Vendredi 08. Mars

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Vendredi 08. Mars

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Offre spéciale
Jeudi 07. Mars

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Jeudi 07. Mars

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30