Date Pièce Lieu
Dimanche 19. Août

Fête du Théâtre

Venez célébrer avec nous le début de la nouvelle saison !
15:00
Entrée libre
Théâtre National, Alte Feuerwache et sparte4
Dimanche 19. Août

Concert sur la promenade Open air

Ouverture musicale de la nouvelle saison
20:00
Entrée libre
Place Tbilissi
Mardi 21. Août

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
18:30
Soirée
Théâtre National, foyer
Jeudi 23. Août

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
19:00
Probenstart
Restaurant Tbilissi
Samedi 25. Août

Tubby, le tuba 1er concert pour enfants

16:00
à partir de 5 ans
Dimanche 26. Août

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
18:00
Première
Lundi 27. Août

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Hope Dougherty

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mercredi 29. Août

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Jeudi 30. Août

Kostprobe für Unterrichtende

Um Anmeldung unter tpz@staatstheater.saarland oder 0681 3092-248 wird gebeten.

Ritter Odilo und der strenge Herr Winter (Kinderoper)

10:00
Entrée libre
Jeudi 30. Août

Kostprobe für Unterrichtende

Um Anmeldung unter tpz@staatstheater.saarland oder 0681 3092-248 wird gebeten.

Kafkas Haus (Schauspiel)

18:00
Entrée libre
Jeudi 30. Août

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00
Probenstart
Hochschule der bildenden Künste
Samedi 01. Sep

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Première
Dimanche 02. Sep

Le chevalier Odilon contre Môssieu L’Hiver

Opéra pour enfants de Mareike Zimmermann | Sur une musique tirée du « Roi Arthur » d'Henry Purcell
11:00
Première
Théâtre National, foyer
Dimanche 02. Sep

1er concert symphonique BEAU JEU ET INTUITION AMÈRE

Œuvres de Benjamin Britten, Alban Berg et Ludwig van Beethoven
11:00
Palais des Congrès
Lundi 03. Sep

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Hope Dougherty

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 03. Sep

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 03. Sep

1er concert symphonique BEAU JEU ET INTUITION AMÈRE

Œuvres de Benjamin Britten, Alban Berg et Ludwig van Beethoven
20:00
Palais des Congrès
Lundi 03. Sep

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Mercredi 05. Sep

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Vendredi 07. Sep

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar

 

 

20:00 - 21:50
Première
Samedi 08. Sep

Le chevalier Odilon contre Môssieu L’Hiver

Opéra pour enfants de Mareike Zimmermann | Sur une musique tirée du « Roi Arthur » d'Henry Purcell
15:00
Théâtre National, foyer
Samedi 08. Sep

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Première
Samedi 08. Sep

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
19:30
Reprise
Dimanche 09. Sep

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
14:30
Lundi 10. Sep

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Edoardo Cino

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 11. Sep

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Mercredi 12. Sep

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
19:30
Mercredi 12. Sep

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Jeudi 13. Sep

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Jeudi 13. Sep

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 14. Sep

REISE!REISER!

Eine Reise durch den Roman „Anton Reiser“ von Karl Philipp Moritz
19:30 - 21:10
Offre spéciale
Samedi 15. Sep

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Samedi 15. Sep

Vortrag des Nobelpreisträgers Prof. Dr. Klaus von Klitzing und Ballett 27'52"

Veranstaltung im Rahmen der 130. Versammlung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte e.V.
20:00
Karten nur an der Abendkasse
Dimanche 16. Sep

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
18:00 - 20:40
Reprise
Dimanche 16. Sep

1er concert inspiration Richard Strauss

18:00
Dimanche 16. Sep

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Lundi 17. Sep

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Edoardo Cino

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 18. Sep

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Mercredi 19. Sep

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Mercredi 19. Sep

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Vendredi 21. Sep

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Vendredi 21. Sep

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Vendredi 21. Sep

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Samedi 22. Sep

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Samedi 22. Sep

Das Wunder um Verdun 13 Bilder wider das Vergessen

Nach dem Theaterstück von Hans Chlumberg | In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Saar
19:30 - 21:15
Reprise
Samedi 22. Sep

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Reprise
Dimanche 23. Sep

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
11:00
Matinée
Théâtre National, foyer
Dimanche 23. Sep

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
18:00
Lundi 24. Sep

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Edoardo Cino

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mercredi 26. Sep

MELODIEN FÜR MILLIONEN

mit Achim Schneider und den JoJo Achims

Motto: Lieder über Fragen über Fragen

21:00
Jeudi 27. Sep

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
19:30 - 20:40
Reprise
Jeudi 27. Sep

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Vendredi 28. Sep

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Vendredi 28. Sep

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Vendredi 28. Sep

Spartensprecher HAUCK & Bauer

"Ist das noch Entspannung oder schon Langeweile?" | Cartoonlesung in Kooperation mit dem Buchladen im Nauwieser Viertel / Präsentiert von TITANIC - das endgültige Satiremagazin
20:00
Samedi 29. Sep

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
19:30
Samedi 29. Sep

Das Wunder um Verdun 13 Bilder wider das Vergessen

Nach dem Theaterstück von Hans Chlumberg | In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Saar
19:30 - 21:15
Samedi 29. Sep

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Dimanche 30. Sep

Le chevalier Odilon contre Môssieu L’Hiver

Opéra pour enfants de Mareike Zimmermann | Sur une musique tirée du « Roi Arthur » d'Henry Purcell
15:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 30. Sep

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
18:00
Dimanche 30. Sep

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 17:30 h
18:00 - 22:10
Lundi 01. Oct

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Edoardo Cino

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 01. Oct

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 01. Oct

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Mardi 02. Oct

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Mercredi 03. Oct

Pierre et le loup 1er concert sur coussins

Un conte musical de Sergueï Prokofiev
11:00
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Mercredi 03. Oct

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
18:00
Mercredi 03. Oct

Das Wunder um Verdun 13 Bilder wider das Vergessen

Nach dem Theaterstück von Hans Chlumberg | In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Saar
18:00 - 19:45
Mercredi 03. Oct

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Vendredi 05. Oct

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
19:30 - 22:10
Vendredi 05. Oct

SPARTENSPRECHER KATHRIN RÖGGLA

Leider kein Fake: Der NSU-Prozess und die deutsche Rechtsprechung
20:00
Samedi 06. Oct

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Samedi 06. Oct

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
19:30
Première
Samedi 06. Oct

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Dimanche 07. Oct

1er concert de musique de chambre

11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 07. Oct

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
18:00
Dimanche 07. Oct

WINNETOU

Ein Live-Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Karl May
18:00 - 19:35
Reprise
Lundi 08. Oct

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Tania Angelovski

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 09. Oct

Pierre et le loup 1er concert sur coussins

Un conte musical de Sergueï Prokofiev
10:00
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Mardi 09. Oct

Auf die Ohren Ein Live-Hörspiel

Öffentliches Showing des Herbstferien-Workshops
16:00
Entrée libre
Mercredi 10. Oct

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
18:30
Soirée
Théâtre National, foyer
Mercredi 10. Oct

Iphigenie in Aulis

Tragödie von Euripides
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:10
Reprise
Jeudi 11. Oct

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
19:30
Jeudi 11. Oct

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 12. Oct

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Vendredi 12. Oct

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Vendredi 12. Oct

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Samedi 13. Oct

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
19:30 - 22:10
Samedi 13. Oct

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
19:30 - 20:40
Samedi 13. Oct

500 Jahre SPÄTNACHTSCHAU Die finale Folge

Saarbrückens Late-Night-Show mit Michi Wischniowski
21:00
Dimanche 14. Oct

2ème concert symphonique MONDE EN MUTATION

Œuvres de Modest Mussorgsky, Gabriel Prokofiev et Witold Lutoslawski
11:00
Palais des Congrès
Dimanche 14. Oct

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
18:00 - 20:40
Dimanche 14. Oct

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Lundi 15. Oct

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Tania Angelovski

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 15. Oct

2ème concert symphonique MONDE EN MUTATION

Œuvres de Modest Mussorgsky, Gabriel Prokofiev et Witold Lutoslawski
20:00
Palais des Congrès
Mardi 16. Oct

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Mardi 16. Oct

KONZERTSAISON: DIE NERVEN (STUTTGART)

21:00
Mercredi 17. Oct

Le chevalier Odilon contre Môssieu L’Hiver

Opéra pour enfants de Mareike Zimmermann | Sur une musique tirée du « Roi Arthur » d'Henry Purcell
10:00
Théâtre National, foyer
Mercredi 17. Oct

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Vendredi 19. Oct

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Vendredi 19. Oct

Das Wunder um Verdun 13 Bilder wider das Vergessen

Nach dem Theaterstück von Hans Chlumberg | In Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik Saar
19:30 - 21:15
Dernière représentation
Vendredi 19. Oct

Konzertsaison: Aua Aua (Leipzig)

Metakraut! »Fahrstuhlmusik für Klaustrophobiker.«
21:00
Samedi 20. Oct

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
19:30 - 22:10
Samedi 20. Oct

REISE!REISER!

Eine Reise durch den Roman „Anton Reiser“ von Karl Philipp Moritz
19:30 - 21:10
Dimanche 21. Oct

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
14:30
Dimanche 21. Oct

SUPPENKÜCHE ALTERNATIVEN LEBEN

Raus mit uns aus der Leistungsgesellschaft! Aber wie stellen wir das an? | Das Talkformat mit Gästen im Rahmen von "Learning by doing"
17:00
Dimanche 21. Oct

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 17:30 h
18:00 - 22:10
Lundi 22. Oct

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Tania Angelovski

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 23. Oct

Pierre et le loup 1er concert sur coussins

Un conte musical de Sergueï Prokofiev
10:00
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Mardi 23. Oct

Kostprobe für Unterrichtende

Um Anmeldung unter tpz@staatstheater.saarland oder 0681 3092-248 wird gebeten.

Spiegelungen (Ballett)

10:00
Entrée libre
Mercredi 24. Oct

Schlafen Fische?

Theaterstück von Jens Raschke | Gastspiel auf dem 17. Spielstark-Festival
09:30
Karten extern
à partir de 9 ans
Landesakademie Ottweiler
Mercredi 24. Oct

Schlafen Fische?

Theaterstück von Jens Raschke | Gastspiel auf dem 17. Spielstark-Festival
11:30
Karten extern
à partir de 9 ans
Landesakademie Ottweiler
Mercredi 24. Oct

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Jeudi 25. Oct

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Vendredi 26. Oct

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Vendredi 26. Oct

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Vendredi 26. Oct

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Samedi 27. Oct

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 19:00 h
19:30
Première
Samedi 27. Oct

WINNETOU

Ein Live-Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Karl May
19:30 - 21:05
Samedi 27. Oct

Konzertsaison: Heim (Nürnberg) Support: Tausend Augen (Saarbrücken)

21:00
Dimanche 28. Oct

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
18:00
Offre spéciale
Dimanche 28. Oct

Iphigenie in Aulis

Tragödie von Euripides
Introduction: 17:30 h
18:00 - 19:40
Lundi 29. Oct

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Dean Biosca

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mercredi 31. Oct

Kostprobe für Unterrichtende

Um Anmeldung unter tpz@staatstheater.saarland oder 0681 3092-248 wird gebeten.

Der Streit (Schauspiel)

18:30
Entrée libre
Mercredi 31. Oct

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
19:30
Jeudi 01. Nov

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 17:30 h
18:00
Vendredi 02. Nov

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Samedi 03. Nov

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Première
Samedi 03. Nov

Tim Fischer Die alten schönen Lieder

Chansons von Friedrich Hollaender, Georg Kreisler, Peer Raben und anderen
19:30
Samedi 03. Nov

Concert cinématographique La ruée vers l'or

Orchestre National de la Sarre / S. Tsialis, présentation 19h00

Restkarten an der Abendkasse

20:00
Karten nur an der Abendkasse
Alte Schmelz
Dimanche 04. Nov

Sois la bienvenue, lune de décembre Récital avec Judith Braun

Lieder d'Alexander von Zemlinsky, Erich Wolfgang Korngold, Richard Strauss et Gustav Mahler
11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 04. Nov

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
18:00 - 20:40
Lundi 05. Nov

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Dean Biosca

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 06. Nov

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Mercredi 07. Nov

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 19:00 h
19:30
Jeudi 08. Nov

Pierre et le loup 1er concert sur coussins

Un conte musical de Sergueï Prokofiev
10:00
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Vendredi 09. Nov

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
19:30
Vendredi 09. Nov

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Première
Samedi 10. Nov

Tom auf dem Lande

Schauspiel von Michel Marc Bouchard
19:30 - 21:20
Première
Samedi 10. Nov

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
19:30
Samedi 10. Nov

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Dimanche 11. Nov

2ème concert de musique de chambre

Œuvres de Johann Joachim Quantz, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Philippe Gaubert et Claude Debussy
11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 11. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
17:00 - 18:20
Première
à partir de 6 ans
Dimanche 11. Nov

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Lundi 12. Nov

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Dean Biosca

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 12. Nov

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 12. Nov

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Mardi 13. Nov

Die Königin ist verschwunden Festival Loostik

Ein musikalisches Märchen | Karten unter (0681) 501 1203 oder ticket@loostik.eu
09:00
Karten extern
à partir de 5 ans
Mardi 13. Nov

Die Königin ist verschwunden Festival Loostik

Ein musikalisches Märchen | Karten unter (0681) 501 1203 oder ticket@loostik.eu
11:00
Karten extern
à partir de 5 ans
Mercredi 14. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Mercredi 14. Nov

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
19:30
Mercredi 14. Nov

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Mercredi 14. Nov

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Jeudi 15. Nov

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
19:30 - 20:40
Jeudi 15. Nov

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 16. Nov

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Vendredi 16. Nov

Max Goldt liest

Der Wortästhet, Vollzeit-Polemiker und Kabarettist auf Lesetour
19:30
Vendredi 16. Nov

Konzertsaison: LES TRUCS (FRANKFURT) & HOBBY (BERLIN)

Klimperpunk und Elektronik, präsentiert vom Haifischblut Collective
21:00
Karten nur an der Abendkasse
Samedi 17. Nov

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Offre spéciale
Samedi 17. Nov

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:50
Samedi 17. Nov

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Dimanche 18. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Dimanche 18. Nov

Öffentliche Theaterführung

Blick hinter die Kulissen mit Horst Dieter Bächle | Anmeldung unter (0681) 3092-222
14:00
Karten extern
Dimanche 18. Nov

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 17:30 h
18:00 - 19:50
Dimanche 18. Nov

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
18:00
Lundi 19. Nov

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Alexander Andison

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 20. Nov

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
19:30
Mercredi 21. Nov

Le chevalier Odilon contre Môssieu L’Hiver

Opéra pour enfants de Mareike Zimmermann | Sur une musique tirée du « Roi Arthur » d'Henry Purcell

Deutsch-französische Fassung

15:00
Théâtre National, foyer
Mercredi 21. Nov

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
18:30
Soirée
Mercredi 21. Nov

Perchée dans les arbres | Matériaux Magali Mougel

Avant-première en France
19:00
FESTIVAL PRIMEURS
Le Carreau
Jeudi 22. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Jeudi 22. Nov

Inauguration du Festival Primeurs

19:00
FESTIVAL PRIMEURS
Jeudi 22. Nov

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
19:30 - 22:10
Jeudi 22. Nov

Havre Mishka Lavigne

Ouverture du festival en Allemagne
20:04
FESTIVAL PRIMEURS
Vendredi 23. Nov

Six jeunes en quête d’auteur Une réflexion performative par des jeunes

18:00
Entrée libre
Vendredi 23. Nov

Korb Conte musical Joël Jouanneau

19:00
FESTIVAL PRIMEURS
Vendredi 23. Nov

Tables Rondes Rencontres avec les auteur.e.s

20:30
Entrée libre
Samedi 24. Nov

Atelier de traduction Theater-Transfer | Transfert Théâtral

Übersetzerwerkstatt
15:00
Entrée libre
Samedi 24. Nov

Suzy Storck Magali Mougel

18:00
FESTIVAL PRIMEURS
Samedi 24. Nov

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 19:00 h
19:30
Samedi 24. Nov

Pig Boy 1986-2358 Gwendoline Soublin

19:30
FESTIVAL PRIMEURS
Samedi 24. Nov

(e) Un genre d’épopée Dany Boudreault

21:00
FESTIVAL PRIMEURS
Samedi 24. Nov

Prix Primeurs du/de la meilleur.e auteur.e et du/de la meilleur.e traducteur.trice

22:15
FESTIVAL PRIMEURS
Samedi 24. Nov

Concert Laura Cahen en duo

Freier Eintritt mit einem Festival-Ticket für Samstag, 9 € im Vorverkauf, 12 € an der Abendkasse

23:00
FESTIVAL PRIMEURS
Dimanche 25. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Dimanche 25. Nov

3ème concert symphonique TEMPÊTES IRRÉELLES

Œuvres de Francis Poulenc et Ludwig van Beethoven
11:00
Palais des Congrès
Dimanche 25. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
16:00 - 17:20
à partir de 6 ans
Dimanche 25. Nov

Tom auf dem Lande

Schauspiel von Michel Marc Bouchard
18:00 - 19:50
Im Rahmen von FESTIVAL PRIMEURS
Lundi 26. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
09:00 - 10:20
à partir de 6 ans
Lundi 26. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:30 - 12:50
à partir de 6 ans
Lundi 26. Nov

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Alexander Andison

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 26. Nov

3ème concert symphonique TEMPÊTES IRRÉELLES

Œuvres de Francis Poulenc et Ludwig van Beethoven
20:00
Palais des Congrès
Mardi 27. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
09:00 - 10:20
à partir de 6 ans
Mardi 27. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:30 - 12:50
à partir de 6 ans
Mardi 27. Nov

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
19:30 - 22:10
Mercredi 28. Nov

MELODIEN FÜR MILLIONEN

mit Achim Schneider und den JoJo Achims

Motto: Lieder mit Saxofon (ohne Saxofon)

21:00
Jeudi 29. Nov

Pierre et le loup 1er concert sur coussins

Un conte musical de Sergueï Prokofiev
10:00
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Jeudi 29. Nov

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Jeudi 29. Nov

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Vendredi 30. Nov

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Vendredi 30. Nov

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 19:00 h
19:30
Vendredi 30. Nov

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Vendredi 30. Nov

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Samedi 01. Déc

Le chevalier Odilon contre Môssieu L’Hiver

Opéra pour enfants de Mareike Zimmermann | Sur une musique tirée du « Roi Arthur » d'Henry Purcell
15:00
Théâtre National, foyer
Samedi 01. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Première
Samedi 01. Déc

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
19:30 - 20:40
Samedi 01. Déc

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Dimanche 02. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Dimanche 02. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
16:00 - 17:20
à partir de 6 ans
Dimanche 02. Déc

3ème concert de musique de chambre Christmas in Brass - Sonorités de l'avent

Avec le quintette de cuivres SüdWestWind de l'Orchestre National de la Sarre
16:00
Lundi 03. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
09:00 - 10:20
à partir de 6 ans
Lundi 03. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:30 - 12:50
à partir de 6 ans
Lundi 03. Déc

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Alexander Andison

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 03. Déc

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 03. Déc

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Mardi 04. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
09:00 - 10:20
à partir de 6 ans
Mardi 04. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:30 - 12:50
à partir de 6 ans
Mardi 04. Déc

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Mercredi 05. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Mercredi 05. Déc

Kafkas Haus

Schauspiel nach Erzählungen von Franz Kafka
Introduction: 19:00 h

zum letzten Mal in dieser Spielzeit

19:30 - 21:50
Offre spéciale
Jeudi 06. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Jeudi 06. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
16:00 - 17:20
à partir de 6 ans
Jeudi 06. Déc

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Vendredi 07. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
10:00 - 11:20
à partir de 6 ans
Vendredi 07. Déc

Substanz 19

Chorégraphies par les danseurs*ses de la compagnie
19:30
Première
Vendredi 07. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Vendredi 07. Déc

Spartensprecher Nora Gomringer

»Ich bin doch nicht hier, um Sie zu amüsieren«
20:00
Samedi 08. Déc

Advent, Advent

Ein musikalisch-literarischer Adventsnachmittag

Weihnachtsgeschichten mit Barbara Krzoska, Juliane Lang und Bernd Geiling; musikalische Umrahmung: Valda Wilson (Sopran) und Nathan Blair (Klavier)

16:00
Entrée libre
Théâtre National, foyer
Samedi 08. Déc

Substanz 19

Chorégraphies par les danseurs*ses de la compagnie
19:30
Samedi 08. Déc

1er CONCERT SHOWCASE LA NUIT DE LA MUSIQUE DE FILM ALLEMANDE

19:30
Samedi 08. Déc

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Dimanche 09. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Dimanche 09. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
18:00
Dimanche 09. Déc

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:00 - 19:00
Première
Stadtgalerie
Dimanche 09. Déc

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Lundi 10. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Lundi 10. Déc

A Christmas Carol American Drama Group

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens in englischer Sprache
16:00
Lundi 10. Déc

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Conner Bormann

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 10. Déc

A Christmas Carol American Drama Group

Eine Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens in englischer Sprache
19:30
Mardi 11. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Mardi 11. Déc

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
19:30
Mardi 11. Déc

Substanz 19

Chorégraphies par les danseurs*ses de la compagnie
19:30
Mardi 11. Déc

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Mercredi 12. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
10:00 - 11:20
à partir de 6 ans
Mercredi 12. Déc

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:00 - 19:00
Stadtgalerie
Mercredi 12. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Mercredi 12. Déc

Tom auf dem Lande

Schauspiel von Michel Marc Bouchard
19:30 - 21:20
Jeudi 13. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
10:00 - 11:20
à partir de 6 ans
Jeudi 13. Déc

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
19:30
Jeudi 13. Déc

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 14. Déc

Le chevalier Odilon contre Môssieu L’Hiver

Opéra pour enfants de Mareike Zimmermann | Sur une musique tirée du « Roi Arthur » d'Henry Purcell
10:30
Théâtre National, foyer
Vendredi 14. Déc

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
19:30
Vendredi 14. Déc

Tom auf dem Lande

Schauspiel von Michel Marc Bouchard
19:30 - 21:20
Vendredi 14. Déc

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Samedi 15. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Samedi 15. Déc

Advent, Advent

Ein musikalisch-literarischer Adventsnachmittag

Weihnachtslieder aus aller Welt, gesungen von Marie Smolka, Valda Wilson, Carmen Seibel, Olga Jelinkova, Salomón Zulic del Canto und Peter Schöne

16:00
Entrée libre
Théâtre National, foyer
Samedi 15. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Samedi 15. Déc

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Dimanche 16. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Dimanche 16. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
16:00 - 17:20
à partir de 6 ans
Dimanche 16. Déc

2ème concert inspiration GABRIEL PROKOFIEV

18:00
Lundi 17. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
09:00 - 10:20
à partir de 6 ans
Lundi 17. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:30 - 12:50
à partir de 6 ans
Mardi 18. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
09:00 - 10:20
à partir de 6 ans
Mardi 18. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:30 - 12:50
à partir de 6 ans
Mardi 18. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Mardi 18. Déc

WINNETOU

Ein Live-Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Karl May
19:30 - 21:05
Mercredi 19. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Mercredi 19. Déc

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 19:00 h
19:30
Mercredi 19. Déc

Tom auf dem Lande

Schauspiel von Michel Marc Bouchard
19:30 - 21:20
Mercredi 19. Déc

Bouvard & Pécuchet Publikumstausch

Pantomime und Schauspiel nach Gustave Flaubert | 18:00 Uhr Einführung im Staatstheater
20:00
Le Carreau
Mercredi 19. Déc

MELODIEN FÜR MILLIONEN

mit Achim Schneider und den JoJo Achims

Motto: Bling Bling – Lieder über Edelmetalle

21:00
Jeudi 20. Déc

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Vendredi 21. Déc

La ville morte

Opéra d'Erich Wolfgang Korngold
19:30
Dernière représentation
Vendredi 21. Déc

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Vendredi 21. Déc

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Samedi 22. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Samedi 22. Déc

Advent, Advent

Ein musikalisch-literarischer Adventsnachmittag

Weihnachtsliedersingen mit dem Kinderchor des Saarländischen Staatstheaters

16:00
Entrée libre
Théâtre National, foyer
Samedi 22. Déc

Substanz 19

Chorégraphies par les danseurs*ses de la compagnie
19:30
Samedi 22. Déc

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
19:30 - 22:10
Dimanche 23. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
10:00 - 11:20
à partir de 6 ans
Dimanche 23. Déc

One of these nights An Eagles Tribute

Konzert mit den legendären Hits der »Eagles«
18:00
Dimanche 23. Déc

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
18:00
Mardi 25. Déc

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
18:00
Mercredi 26. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Mercredi 26. Déc

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
18:00
Mercredi 26. Déc

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 17:30 h
18:00 - 22:10
Jeudi 27. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
18:00 - 19:20
à partir de 6 ans
Jeudi 27. Déc

Substanz 19

Chorégraphies par les danseurs*ses de la compagnie
20:00
Dernière représentation
Vendredi 28. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
à partir de 6 ans
Vendredi 28. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Vendredi 28. Déc

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Samedi 29. Déc

West Side Story

Sur une idée de Jerome Robbins ; Livret d'Arthur Laurents ; Musique de Leonard Bernstein ; Textes chantés de Stephen Sondheim
19:30
Dernière représentation
Samedi 29. Déc

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Samedi 29. Déc

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe

Ersatzvorstellung wegen Vorstellungsausfall "Der Streit": Tickets berechtigen zum kostenfreien Besuch der Ersatzvorstellung und können an der Theaterkasse zu den üblichen Öffnungszeiten für einen anderen "Streit"-Termin umgetauscht werden

19:30 - 20:40
Samedi 29. Déc

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Dimanche 30. Déc

Peterchens Mondfahrt

Familienstück ab sechs Jahren nach Gerdt von Bassewitz
11:00 - 12:20
Dernière représentation
à partir de 6 ans
Dimanche 30. Déc

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
18:00 - 20:40
Lundi 31. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
15:00
Lundi 31. Déc

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Lundi 31. Déc

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Mardi 01. Jan

Concert du Nouvel An

18:00
Vendredi 04. Jan

Concert du Nouvel An

Benefizkonzert zu Gunsten der Tafel Saarbrücken e.V.

19:30
Vendredi 04. Jan

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Samedi 05. Jan

Pierre et le loup 1er concert sur coussins

Un conte musical de Sergueï Prokofiev
16:00
à partir de 4 ans
Samedi 05. Jan

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Samedi 05. Jan

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Dimanche 06. Jan

MATINEE: MÉDÉE

Interessantes und Wissenswertes rund um die Produktion
11:00
Entrée libre
Théâtre National, foyer
Dimanche 06. Jan

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
18:00
Dimanche 06. Jan

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 17:30 h
18:00 - 22:10
Dimanche 06. Jan

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:00 - 19:00
Stadtgalerie
Lundi 07. Jan

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Conner Bormann

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mercredi 09. Jan

Konzertsaison: Trucks (Berlin) Support: Kaufmann Frust (Stuttgart)

21:00
Jeudi 10. Jan

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Jeudi 10. Jan

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 11. Jan

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
19:30 - 20:40
Vendredi 11. Jan

Blues Brothers

Rhythm-and-Blues-Musical
19:30 - 22:10
Dernière représentation
Samedi 12. Jan

OPERNWERKSTATT MÉDÉE

für alle Operninteressierten von 13 bis 88 Jahren | Anmeldung: j.schatke@staatstheater.saarland

Anmeldung: j.schatke@staatstheater.saarland

11:00
Entrée libre
Samedi 12. Jan

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 19:00 h
19:30
Samedi 12. Jan

REISE!REISER!

Eine Reise durch den Roman „Anton Reiser“ von Karl Philipp Moritz
19:30 - 21:10
Dimanche 13. Jan

4ème concert de musique de chambre

11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 13. Jan

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
14:30
Dimanche 13. Jan

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Reprise
Lundi 14. Jan

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Conner Bormann

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 14. Jan

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 14. Jan

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Jeudi 17. Jan

HELL HATH NO FURY

Ein Annäherungsversuch des Ensembles der Eifersüchtigen | In Zusammenarbeit mit »Thunis«, der Theatergruppe der Universität des Saarlandes
20:00
Première
Vendredi 18. Jan

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 19:00 h
19:30
Vendredi 18. Jan

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h

Uraufführung

19:30 - 21:30
Première
Samedi 19. Jan

Médée | Medea Senecae | Medeamaterial

Opéra de Luigi Cherubini | Choral de Iannis Xenakis
19:30
Première
Samedi 19. Jan

WINNETOU

Ein Live-Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Karl May
19:30 - 21:05
Samedi 19. Jan

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe

Ersatzvorstellung wegen Vorstellungsausfall "Winnetou": Tickets berechtigen zum kostenfreien Besuch der Ersatzvorstellung und können an der Theaterkasse zu den üblichen Öffnungszeiten umgetauscht werden.

19:30 - 20:40
Samedi 19. Jan

Konzertsaison: Matula (Hamburg) Support: Die Schande von (Saarland)

6 Jahre Haifischblut Collective! Geburtstagssause!
21:00
Karten nur an der Abendkasse
Dimanche 20. Jan

MATINÉE BÜHNE, BÄREN UND BIER: SHAKESPEARE UND SEINE ZEIT

Ein Vortrag der Anglistin Prof. Dr. Susanne Bach
11:00
Matinée
Théâtre National, foyer
Dimanche 20. Jan

Reflets

Chorégraphies de Kim Brandstrup et Stijn Celis
Introduction: 17:30 h

Letzte Aufführung

18:00
Offre spéciale
Dimanche 20. Jan

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Lundi 21. Jan

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Shawn Throop

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 22. Jan

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Mercredi 23. Jan

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Mercredi 23. Jan

Médée | Medea Senecae | Medeamaterial

Opéra de Luigi Cherubini | Choral de Iannis Xenakis
19:30
Mercredi 23. Jan

WINNETOU

Ein Live-Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Karl May
19:30 - 21:05
Mercredi 23. Jan

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Jeudi 24. Jan

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Jeudi 24. Jan

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Jeudi 24. Jan

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Vendredi 25. Jan

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Vendredi 25. Jan

HELL HATH NO FURY

Ein Annäherungsversuch des Ensembles der Eifersüchtigen | In Zusammenarbeit mit »Thunis«, der Theatergruppe der Universität des Saarlandes
20:00
Samedi 26. Jan

Das achte Leben (Für Brilka)

Schauspiel nach dem Roman von Nino Haratischwili
Introduction: 18:30 h
19:00 - 23:10
Dernière représentation
Samedi 26. Jan

La traviata

Opéra de Giuseppe Verdi
19:30
Dernière représentation
Samedi 26. Jan

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Dimanche 27. Jan

5ème concert de musique de chambre

11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 27. Jan

SUPPENKÜCHE ALTERNATIVEN LEBEN

Raus mit uns aus der Leistungsgesellschaft! Aber wie stellen wir das an? | Das Talkformat mit Gästen im Rahmen von "Learning by doing"
17:00
Dimanche 27. Jan

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 17:30 h
18:00 - 20:00
Dimanche 27. Jan

2ème CONCERT SHOWCASE PLANÈTES EXTÉRIEURES, DIEUX INTÉRIEURS

18:00
Lundi 28. Jan

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Shawn Throop

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 29. Jan

Médée | Medea Senecae | Medeamaterial

Opéra de Luigi Cherubini | Choral de Iannis Xenakis
19:30
Mardi 29. Jan

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Vendredi 01. Fév

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Vendredi 01. Fév

HELL HATH NO FURY

Ein Annäherungsversuch des Ensembles der Eifersüchtigen | In Zusammenarbeit mit »Thunis«, der Theatergruppe der Universität des Saarlandes
20:00
Dernière représentation
Samedi 02. Fév

MÉDÉE EIN SYMPOSION ZUM MYTHOS MEDEA

mit Prof. Dr. Bernhard Zimmermann, Prof. Dr. Bernhard Greiner, Prof. Dr. Patricia Oster-Stierle und Generalintendant Bodo Busse
14:00
Entrée libre
Théâtre National, foyer
Samedi 02. Fév

Médée | Medea Senecae | Medeamaterial

Opéra de Luigi Cherubini | Choral de Iannis Xenakis
19:30
Samedi 02. Fév

Close to you Suzanne Dowaliby singt Burt Bacharach

Gastkonzert | Mit Suzanne Dowaliby (Vocals), Achim Schneider (Piano), Jochen Schneider (Bass) und Daniel Weber (Drums)

 

 

19:30
Samedi 02. Fév

500 Jahre SPÄTNACHTSCHAU Die finale Folge

Saarbrückens Late-Night-Show mit Michi Wischniowski
21:00
Dimanche 03. Fév

4ème concert symphonique ASCENSION ET DESCENTE AUX ENFERS

Symphonie n°10 de Gustav Mahler,
11:00
Palais des Congrès
Dimanche 03. Fév

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
18:00 - 21:00
Première
Lundi 04. Fév

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Shawn Throop

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 04. Fév

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 04. Fév

4ème concert symphonique ASCENSION ET DESCENTE AUX ENFERS

Symphonie n°10 de Gustav Mahler,
20:00
Palais des Congrès
Lundi 04. Fév

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Mardi 05. Fév

SOIRÉE: SOLDIER SONGS

anschließend Probenbesuch
18:00
Soirée
Galerie - Alte Feuerwache
Mardi 05. Fév

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Mercredi 06. Fév

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Mercredi 06. Fév

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Jeudi 07. Fév

REISE!REISER!

Eine Reise durch den Roman „Anton Reiser“ von Karl Philipp Moritz
19:30 - 21:10
Jeudi 07. Fév

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Vendredi 08. Fév

Médée | Medea Senecae | Medeamaterial

Opéra de Luigi Cherubini | Choral de Iannis Xenakis
19:30
Vendredi 08. Fév

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Vendredi 08. Fév

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Samedi 09. Fév

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Samedi 09. Fév

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Geschlossene Veranstaltung
Samedi 09. Fév

Konzertsaison: UBIKAR (Lyon)

Rock électronique
21:00
Dimanche 10. Fév

RÉCITAL Sungmin Song

11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 10. Fév

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
18:00
Dimanche 10. Fév

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Lundi 11. Fév

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Adrian Ros Serrano

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 12. Fév

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Mercredi 13. Fév

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Mercredi 13. Fév

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Mercredi 13. Fév

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Jeudi 14. Fév

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 15. Fév

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Vendredi 15. Fév

Konzertsaison: Barbara Morgenstern (Berlin)

Das neue Album "Unschuld und Verwüstung" live!
21:00
Samedi 16. Fév

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
19:30
Reprise
Samedi 16. Fév

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Dimanche 17. Fév

Les voyages de Naftule 2ème concert sur coussins

Une histoire symphonique pour petits et grands fans de musique
11:00
à partir de 5 ans
Théâtre National, foyer
Dimanche 17. Fév

Les voyages de Naftule 2ème concert sur coussins

Une histoire symphonique pour petits et grands fans de musique
15:00
à partir de 5 ans
Théâtre National, foyer
Dimanche 17. Fév

Soldier Songs

Opéra de David T. Little
18:00
Première
Dimanche 17. Fév

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
18:00 - 21:00
Dimanche 17. Fév

6ème concert de musique de chambre

18:00
Deutschherrnkapelle
Lundi 18. Fév

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Adrian Ros Serrano

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mercredi 20. Fév

Les voyages de Naftule 2ème concert sur coussins

Une histoire symphonique pour petits et grands fans de musique
10:00
à partir de 5 ans
Théâtre National, foyer
Mercredi 20. Fév

Soldier Songs

Opéra de David T. Little

Im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch mit Jochen Strauch (Regisseur) und Justus Thorau (Dirigent), Moderation: Frederike Krüger

19:30
Mercredi 20. Fév

Fake Reports

Schauspiel von Kathrin Röggla
20:00 - 21:20
Dernière représentation
Jeudi 21. Fév

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
19:30
Jeudi 21. Fév

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Offre spéciale
Jeudi 21. Fév

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Vendredi 22. Fév

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Vendredi 22. Fév

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Vendredi 22. Fév

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Samedi 23. Fév

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Première
Samedi 23. Fév

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Samedi 23. Fév

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Dimanche 24. Fév

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
14:30
Jeudi 07. Mars

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Jeudi 07. Mars

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 08. Mars

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Vendredi 08. Mars

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Offre spéciale
Vendredi 08. Mars

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Samedi 09. Mars

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Samedi 09. Mars

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Samedi 09. Mars

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Dimanche 10. Mars

7ème concert de musique de chambre

Œuvres de Jean-Sébastien Bach, Maurice Franck, Sandor Veress et Wolfgang Amadeus Mozart
11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 10. Mars

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
18:00
Dimanche 10. Mars

REISE!REISER!

Eine Reise durch den Roman „Anton Reiser“ von Karl Philipp Moritz
18:00 - 19:40
Dernière représentation
Dimanche 10. Mars

KONZERTSAISON: COCAINE PISS (LIÈGE) UPFLUSS (NEUNKIRCHEN) & BURT (SAARBRÜCKEN)

Noise, Punk & Crust! | Präsentiert von Haifischblut Collective
19:00
Karten nur an der Abendkasse
Lundi 11. Mars

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Adrian Ros Serrano

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mercredi 13. Mars

Soirée: Der Rosenkavalier

Interessantes und Wissenswertes über die Produktion, anschließend Probenbesuch
18:30
Soirée
Mercredi 13. Mars

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Mercredi 13. Mars

MELODIEN FÜR MILLIONEN

mit Achim Schneider und den JoJo Achims

Motto: Streichelzoo – Lieder über Haus- und Nutztiere

21:00
Jeudi 14. Mars

Hamlet

Einführung um 18 Uhr im Saarländischen Staatstheater, anschließend Bustransfer nach Forbach (3€, an der Vorverkaufskasse)
20:00
Le Carreau
Vendredi 15. Mars

Soldier Songs

Opéra de David T. Little

Im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch mit Komponist David T. Little und Dr. Jörg Abbing (HfM Saar, Professor für Klavierspiel und -improvisation, Musikwissenschaftler), Moderation: Frederike Krüger

19:30
Vendredi 15. Mars

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Vendredi 15. Mars

Spartensprecher Max Czollek

Der Autor liest aus »Desintegriert euch!«; im Anschluss an die Lesung Autorengespräch | In Kooperation mit dem Buchladen im Nauwieser Viertel
20:00
Samedi 16. Mars

Soldier Songs

Opéra de David T. Little

Im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch mit David T. Little (Komponist) und Prof. Dr. Astrid Fellner (Universität des Saarlandes, Leiterin des Lehrstuhls für Amerikanistik)

19:30
Samedi 16. Mars

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Samedi 16. Mars

KONZERTSAISON: SLOE PAUL (STUTTGART)

Lo-Fi-Bedroom-Pop! | In Kooperation mit dem Haifischblut Collective
21:00
Dimanche 17. Mars

Maman, chante moi une chanson Récital avec Olga Jelinková

Lieder de Bohuslav Martinů, Richard Strauss, Antonín Dvořák et Modest Mussorgski
11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 17. Mars

Öffentliche Theaterführung

Blick hinter die Kulissen mit Horst Dieter Bächle | Anmeldung unter (0681) 3092-222
14:00
Karten extern
Dimanche 17. Mars

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
18:00
Dimanche 17. Mars

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Lundi 18. Mars

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Tania Angelovski

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mercredi 20. Mars

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Jeudi 21. Mars

Kostprobe für Unterrichtende

Um Anmeldung unter tpz@staatstheater.saarland oder 0681 3092-248 wird gebeten.

Der Rosenkavalier (Oper)

17:30
Entrée libre
Vendredi 22. Mars

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Vendredi 22. Mars

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Samedi 23. Mars

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:00
Première
Samedi 23. Mars

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Samedi 23. Mars

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe

ZUSATZVORSTELLUNG | Die ursprünglich geplante Vorstellung "Der Streit" muss krankheitsbedingt leider entfallen, bereits erworbene Tickets können für den kostenfreien Besuch der "Werther"-Vorstellung genutzt und dann umgetauscht/zurückgegeben werden.

19:30 - 20:40
Dimanche 24. Mars

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
18:00
Dimanche 24. Mars

Soldier Songs

Opéra de David T. Little

Im Anschluss an die Vorstellung Nachgespräch mit Oberst Klaus Peter Schirra (Kommandeur Landeskommando Saarland), Prof. Dr. Tanja Michael (Lehrstuhlinhaberin Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität des Saarlandes, Psychologische Psychotherapeutin und Traumaexpertin) und Julian Colbus (Mitglied des PopRates Saarland, Gaming-Experte) | Moderation: Frederike Krüger

18:00
Dernière représentation
Dimanche 24. Mars

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Lundi 25. Mars

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Tania Angelovski

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 26. Mars

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:30
Jeudi 28. Mars

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Vendredi 29. Mars

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Vendredi 29. Mars

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers

Uraufführung

20:00 - 21:45
Première
Samedi 30. Mars

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h

Uraufführung

19:30 - 21:40
Première
Samedi 30. Mars

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
19:30
Dimanche 31. Mars

5ème concert symphonique VISIONS

Œuvres de Carl Maria von Weber, Richard Strauss, Gabriel Prokofiev et Albéric Magnard
11:00
Palais des Congrès
Dimanche 31. Mars

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
14:30
Dimanche 31. Mars

Spartensprecher Buschmann/Hennecke

Musikalische Lesung aus dem Roman "Alles, was Sie über Philine Blank wissen müssen", mit Katja Buschmann (Autorin) und Martin Hennecke (Musik)
18:00
Lundi 01. Avr

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Tania Angelovski

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 01. Avr

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 01. Avr

5ème concert symphonique VISIONS

Œuvres de Carl Maria von Weber, Richard Strauss, Gabriel Prokofiev et Albéric Magnard
20:00
Palais des Congrès
Lundi 01. Avr

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Mardi 02. Avr

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
20:00 - 23:00
Außer Haus
Theater am Ring, Saarlouis
Mercredi 03. Avr

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:30
Mercredi 03. Avr

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Mercredi 03. Avr

Mettlach

Schauspiel von Magali Tosato und Lydia Dimitrow | Uraufführung | In Kooperation mit Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:30
Dernière représentation
Mercredi 03. Avr

Philipp Lahm

Schauspiel von Michel Decar
20:00 - 21:50
Dernière représentation
Jeudi 04. Avr

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Jeudi 04. Avr

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:40
Vendredi 05. Avr

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
19:30
Vendredi 05. Avr

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:40
Vendredi 05. Avr

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Samedi 06. Avr

3ème CONCERT SHOWCASE FIESTA LATINA 2019

19:30
Samedi 06. Avr

SÜDWESTWIND

Konzert mit dem Blechbläserquintett des Saarländischen Staatsorchesters
19:30
Geschlossene Veranstaltung
Samedi 06. Avr

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Dimanche 07. Avr

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:00
Dimanche 07. Avr

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Lundi 08. Avr

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Dean Biosca

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 09. Avr

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Mardi 09. Avr

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung
20:00 - 21:45
Geschlossene Veranstaltung
Mercredi 10. Avr

Animal Farm Farm der Tiere

Schauspiel nach dem Roman von George Orwell
20:00 - 21:30
Jeudi 11. Avr

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 12. Avr

Des hauts et des bas 3ème concert sur coussins

Une approche musicale entre Piccolo et Contrebasson
10:00
Reprise
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Vendredi 12. Avr

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Vendredi 12. Avr

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Samedi 13. Avr

Des hauts et des bas 3ème concert sur coussins

Une approche musicale entre Piccolo et Contrebasson
15:00
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Samedi 13. Avr

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Reprise
Samedi 13. Avr

Coraline Jeunes voix

Opéra familial de Mark-Anthony Turnage | Une coopération avec l'École supérieure de Musique de la Sarre
19:30
Première
Samedi 13. Avr

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Dimanche 14. Avr

Coraline Jeunes voix

Opéra familial de Mark-Anthony Turnage | Une coopération avec l'École supérieure de Musique de la Sarre
16:00
Dimanche 14. Avr

SUPPENKÜCHE Überwunden II

Nationalismus und rechtes Denken im Saarland – war das nicht Vergangenheit? Brennende Themen zu heißer Suppe
17:00
Dimanche 14. Avr

Médée | Medea Senecae | Medeamaterial

Opéra de Luigi Cherubini | Choral de Iannis Xenakis
18:00
Lundi 15. Avr

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Dean Biosca

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 16. Avr

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Mercredi 17. Avr

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Mercredi 17. Avr

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Mercredi 17. Avr

MELODIEN FÜR MILLIONEN

mit Achim Schneider und den JoJo Achims

Motto: Ich, ich, ich – Lieder für Egomanen

21:00
Jeudi 18. Avr

La Princesse Czardas

Opérette d'Emmerich Kálmán, Leo Stein et Bela Jenbach
19:30
Dernière représentation
Jeudi 18. Avr

Der Streit

Komödie nach Marivaux
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Dernière représentation
Jeudi 18. Avr

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Vendredi 19. Avr

Médée | Medea Senecae | Medeamaterial

Opéra de Luigi Cherubini | Choral de Iannis Xenakis
18:00
Samedi 20. Avr

Coraline Jeunes voix

Opéra familial de Mark-Anthony Turnage | Une coopération avec l'École supérieure de Musique de la Sarre
17:00
Samedi 20. Avr

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:30
Samedi 20. Avr

Mélodie! Maladie! Mélodrame!

Ein musikalischer Abend zum Leben Ingrid Cavens von Sébastien Jacobi frei nach Jean-Jacques Schuhl und »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas d. J. | Uraufführung


20:00 - 21:45
Dernière représentation
Dimanche 21. Avr

Coraline Jeunes voix

Opéra familial de Mark-Anthony Turnage | Une coopération avec l'École supérieure de Musique de la Sarre
16:00
Dernière représentation
Dimanche 21. Avr

Nabucco

Opéra de Guiseppe Verdi
18:00
Dernière représentation
Dimanche 21. Avr

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Lundi 22. Avr

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
18:00 - 21:00
Mardi 23. Avr

SPARTENSPRECHER AUSSER HAUS

Lesemarathon zum Welttag des Buches I in Kooperation mit dem Buchladen im Nauwieser Viertel I Ab 10 Uhr, Eintritt frei
12:00
Entrée libre
Buchladen im Nauwieser Viertel
Mercredi 24. Avr

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Jeudi 25. Avr

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Offre spéciale
Vendredi 26. Avr

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Samedi 27. Avr

Médée | Medea Senecae | Medeamaterial

Opéra de Luigi Cherubini | Choral de Iannis Xenakis
19:30
Dernière représentation
Samedi 27. Avr

Ich, Ikone

Produktion des Jungen Ensembles nach Darstellungen der Jeanne d‘Arc
19:30
Première
Samedi 27. Avr

BEST OF FILMREIF!

Die lustigsten, dramatischsten und gruseligsten Filme des letzten Jahres. Im Rahmen von Filmreif! - das Bundesfestival junger Film 2019
20:00
Entrée libre
Dimanche 28. Avr

6ème concert symphonique FUITE VERS LA FORCE

Œuvres de Wolfgang Amadeus Mozart et Anton Bruckner
11:00
Palais des Congrès
Dimanche 28. Avr

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
14:30 - 17:30
Dimanche 28. Avr

Ich, Ikone

Produktion des Jungen Ensembles nach Darstellungen der Jeanne d‘Arc
18:00
Lundi 29. Avr

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Alexander Andison

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 29. Avr

6ème concert symphonique FUITE VERS LA FORCE

Œuvres de Wolfgang Amadeus Mozart et Anton Bruckner
20:00
Palais des Congrès
Mardi 30. Avr

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:40
Jeudi 02. Mai

WINNETOU

Ein Live-Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Karl May
19:30 - 21:05
Offre spéciale
Vendredi 03. Mai

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:30
Vendredi 03. Mai

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:40
Vendredi 03. Mai

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Samedi 04. Mai

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:40
Samedi 04. Mai

A DAY AT THE PROMS Queen trifft Queen

Gemeinschaftskonzert der Bergkapelle St. Ingbert und der Stadtkapelle Saarbrücken
19:30
Samedi 04. Mai

SPARTENSPRECHER Michel Decar

Der Autor liest aus "Tausend Deutsche Diskotheken" | In Kooperation mit »der buchladen« im Nauwieser Viertel
20:00
Samedi 04. Mai

DISKO L'AMOUR MIT DJ HENK DE TENK

22:00
Entrée libre
Dimanche 05. Mai

À VOS TIMBALES, PRÊTS, PARTEZ ! 2ème concert pour enfants

11:00
à partir de 5 ans
Dimanche 05. Mai

PROBENSTART: GAME OVER

Alles zum Game-theater-Projekt von Prinzip Gonzo, zu Gast: Anthropologin Frau Prof. Krug-Richter (Universität des Saarlandes)
15:00
Probenstart
Théâtre National, foyer
Dimanche 05. Mai

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
18:00
Dimanche 05. Mai

Jemand zuhause Open stage

Die Bühne gehört dem Publikum
20:00
Entrée libre
Lundi 06. Mai

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Dean Biosca

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 06. Mai

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 06. Mai

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Jeudi 09. Mai

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Vendredi 10. Mai

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
19:30
Vendredi 10. Mai

Tom auf dem Lande

Schauspiel von Michel Marc Bouchard
19:30 - 21:20
Samedi 11. Mai

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:30
Samedi 11. Mai

Ich, Ikone

Produktion des Jungen Ensembles nach Darstellungen der Jeanne d‘Arc
19:30
Dernière représentation
Dimanche 12. Mai

8ème concert de musique de chambre

Œuvres d'Eugène Walckiers, Ludwig van Beethoven et Alexander Glasunow
11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 12. Mai

Kabarettkonzert #I ❤ MAMA

Musikkabarett zum Muttertag mit Wolfgang Mertes und Yellow Cello
18:00
Dimanche 12. Mai

Dosenfleisch

Thriller von Ferdinand Schmalz

Premiere von Samstag 11.05. auf Sonntag 12.05. verlegt

20:00 - 21:00
Première
Lundi 13. Mai

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Dean Biosca

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 14. Mai

Dosenfleisch

Thriller von Ferdinand Schmalz

anschließend Nachgespräch

20:00 - 21:00
Jeudi 16. Mai

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 17. Mai

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Vendredi 17. Mai

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes

Uraufführung

19:30
Création
Vendredi 17. Mai

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
21:00
Samedi 18. Mai

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Première
Samedi 18. Mai

IMOVE WE MOVE ON

Werkschau des Jugendtanzensembles des Saarländischen Staatstheaters
20:00
Dimanche 19. Mai

7ème concert symphonique MONDES MERVEILLEUX

Œuvres de Maurice Ravel, Camille Saint-Saëns et Ernest Chausson
11:00
Palais des Congrès
Dimanche 19. Mai

MATINÉE: Faust

Interessantes und Wissenswertes über die Produktion
11:00
Entrée libre
Théâtre National, foyer
Dimanche 19. Mai

Extravagances

Chorégraphies de Stijn Celis, David Dawson et Angelin Preljocaj
18:00
Dernière représentation
Dimanche 19. Mai

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 17:30 h
18:00 - 20:10
Dimanche 19. Mai

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Lundi 20. Mai

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Dean Biosca

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 20. Mai

7ème concert symphonique MONDES MERVEILLEUX

Œuvres de Maurice Ravel, Camille Saint-Saëns et Ernest Chausson
20:00
Palais des Congrès
Mercredi 22. Mai

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Mercredi 22. Mai

Dosenfleisch

Thriller von Ferdinand Schmalz
20:00 - 21:00
Jeudi 23. Mai

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Samedi 25. Mai

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h

Ersatzvorstellung am Samstag, 1. Juni 2019, 19:30 Uhr - Karten können an der Vorverkaufskasse umgetauscht werden.

19:30 - 21:20
Dimanche 26. Mai

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
18:00
Dimanche 26. Mai

3ème concert inspiration Korngold

18:00
Lundi 27. Mai

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Conner Bormann

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 28. Mai

KONZERTSAISON: Bobby Would (Wien) & Family

Garage-Punk!
21:00
Mercredi 29. Mai

DUDEN: DIE SPRECHENDEN TISCHE IM RAHMEN VON GRAFITI

Das Studententheater-Festival der Großregion zu Gast in der sparte4 | Weitere Infos auf www.grafiti-asbl.com
17:00
Mercredi 29. Mai

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Jeudi 30. Mai

Spielplanpräsentation 2019/2020

Wir stellen Ihnen den neuen Spielplan vor - erste Kostproben inklusive. Anmeldung an der Vorverkaufskasse erforderlich: kasse@staatstheater.saarland - 0681/3092-486
11:00
Entrée libre
Jeudi 30. Mai

We Are Here WE ARE HERE

Pièce chorégraphique d'Anna Konjetzky
18:00
Première
Jeudi 30. Mai

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
18:00 - 21:00
Vendredi 31. Mai

Faust

Opéra de Charles Gounod
19:30
Première
Vendredi 31. Mai

We Are Here WE ARE HERE

Pièce chorégraphique d'Anna Konjetzky
19:30
Samedi 01. Juin

Learning by doing

Ein nachhaltiger Teilzeit-Ausstieg von Doro Schroeder und dem ensemble4

Uraufführung

19:00
Première
Busfahrt ab dem Landwehrplatz
Samedi 01. Juin

We Are Here WE ARE HERE

Pièce chorégraphique d'Anna Konjetzky
19:30
Samedi 01. Juin

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard

Aufführung entfällt ersatzlos, bereits erworbene Tickets können an der Vorverkaufskasse umgetauscht werden.

19:30 - 22:30
Samedi 01. Juin

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h

Ersatzvorstellung für die entfallene Aufführung vom 25. Mai 2019

19:30 - 21:20
Dimanche 02. Juin

9ème concert de musique de chambre

11:00
Théâtre National, foyer
Dimanche 02. Juin

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:00
Dimanche 02. Juin

Learning by doing

Ein nachhaltiger Teilzeit-Ausstieg von Doro Schroeder und dem ensemble4
19:00
Busfahrt ab dem Landwehrplatz
Lundi 03. Juin

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Conner Bormann

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 03. Juin

Tango-Foyer Praktika

Tango-Argentino-Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene | Einlass: 18:30
19:00 - 20:00
Théâtre National, foyer
Lundi 03. Juin

Tango-Foyer Milonga

Tango Argentino für Einsteiger und Milongueros | Einlass bis 22:00
20:00 - 23:00
Théâtre National, foyer
Mardi 04. Juin

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Mercredi 05. Juin

À VOS TIMBALES, PRÊTS, PARTEZ ! 2ème concert pour enfants

10:00
à partir de 5 ans
Mercredi 05. Juin

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Mercredi 05. Juin

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:40
Offre spéciale
Mercredi 05. Juin

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Jeudi 06. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
19:30
Jeudi 06. Juin

Dosenfleisch

Thriller von Ferdinand Schmalz
20:00 - 21:00
Jeudi 06. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
21:00
Vendredi 07. Juin

Tom auf dem Lande

Schauspiel von Michel Marc Bouchard
19:30 - 21:20
Vendredi 07. Juin

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Vendredi 07. Juin

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
20:00 - 21:10
Samedi 08. Juin

Josa et le violon magique 4ème concert sur coussins

Musique de Wilfried Hiller selon des textes de Janosch
11:00
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Samedi 08. Juin

Faust

Opéra de Charles Gounod
19:30
Samedi 08. Juin

Dosenfleisch

Thriller von Ferdinand Schmalz
20:00 - 21:00
Mardi 11. Juin

STILL LIFE - LA STRAVAGANZA SOIRÉE PRELJOCAJ

Mit dem Ballett Preljocaj und dem Saarländischen Staatsballett | Im Rahmen des Festival Perspectives

Vorverkaufsbeginn: Samstag 11.05 11:00

20:00
Mardi 11. Juin

Die Leiden des jungen Werther

nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
20:00 - 21:10
Mercredi 12. Juin

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:30
Mercredi 12. Juin

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Jeudi 13. Juin

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Jeudi 13. Juin

MONDO TASTELESS DIE TRASHFILMREIHE IN DER SPARTE4

Schlechte Filme und Ihre Geschichte
20:00
Vendredi 14. Juin

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Vendredi 14. Juin

Dosenfleisch

Thriller von Ferdinand Schmalz
20:00 - 21:00
Samedi 15. Juin

Faust

Opéra de Charles Gounod
19:30
Samedi 15. Juin

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Dimanche 16. Juin

Farbenpracht

Die Ballettschule des Saarländischen Staatstheaters stellt sich vor
11:00
Dimanche 16. Juin

8ème concert symphonique SOUS LE SOLEIL D'ESPAGNE

Œuvres d'Isaac Albéniz, Édouard Lalo et Georges Bizet
11:00
Palais des Congrès
Dimanche 16. Juin

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
11:00 - 12:00
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Dimanche 16. Juin

Farbenpracht

Die Ballettschule des Saarländischen Staatstheaters stellt sich vor
16:00
Dimanche 16. Juin

A DAY AT THE PROMS Queen trifft Queen

Gemeinschaftskonzert der Bergkapelle St. Ingbert und der Stadtkapelle Saarbrücken
18:00
Dimanche 16. Juin

500 Jahre SPÄTNACHTSCHAU Die finale Folge

Saarbrückens Late-Night-Show mit Michi Wischniowski

Zu Gast: die Schauspieler Silvio Kretschmer und Clément Böcher

21:00
Dernière représentation
Lundi 17. Juin

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Shawn Throop

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Lundi 17. Juin

8ème concert symphonique SOUS LE SOLEIL D'ESPAGNE

Œuvres d'Isaac Albéniz, Édouard Lalo et Georges Bizet
20:00
Palais des Congrès
Lundi 17. Juin

8. Saarbrücker Poetikdozentur für Dramatik Rebekka Kricheldorf: Über Komik

In Zusammenarbeit mit der Universität des Saarlandes, der Landeshauptstadt Saarbrücken und dem vhs Regionalverband Saarbrücken
20:00
Entrée libre
Théâtre National, foyer
Mardi 18. Juin

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Mardi 18. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
19:30
Mardi 18. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
21:00
Mercredi 19. Juin

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:40 Billets
Mercredi 19. Juin

My Fair Lady

Comédie musicale de Frederick Loewe
19:30
Dernière représentation
Billets
Mercredi 19. Juin

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?

Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers
20:00 - 21:45
Dernière représentation
Billets
Jeudi 20. Juin

Josa et le violon magique 4ème concert sur coussins

Musique de Wilfried Hiller selon des textes de Janosch
11:00
à partir de 4 ans
Théâtre National, foyer
Billets
Jeudi 20. Juin

Le chevalier à la rose

Comédie en musique de Richard Strauss et Hugo von Hofmannsthal
18:00
Dernière représentation
Billets
Jeudi 20. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
18:00 Billets
Jeudi 20. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
19:30 Billets
Vendredi 21. Juin

Learning by doing

Ein nachhaltiger Teilzeit-Ausstieg von Doro Schroeder und dem ensemble4
19:00
Busfahrt ab dem Landwehrplatz
Billets
Vendredi 21. Juin

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20 Billets
Samedi 22. Juin

Learning by doing

Ein nachhaltiger Teilzeit-Ausstieg von Doro Schroeder und dem ensemble4
19:00
Busfahrt ab dem Landwehrplatz
Billets
Samedi 22. Juin

Shakespeare in Love

Schauspiel mit Musik nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
19:30 - 22:30
Dernière représentation
Billets
Samedi 22. Juin

We Are Here WE ARE HERE

Pièce chorégraphique d'Anna Konjetzky
19:30 Billets
Dimanche 23. Juin

10ème concert de musique de chambre

15:00
Théâtre National, foyer
Billets
Dimanche 23. Juin

SUPPENKÜCHE ALTERNATIVEN LEBEN

Raus mit uns aus der Leistungsgesellschaft! Aber wie stellen wir das an? | Das Talkformat mit Gästen im Rahmen von "Learning by doing"
17:00
Entrée libre
Dimanche 23. Juin

Faust

Opéra de Charles Gounod
18:00 Billets
Dimanche 23. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
18:00 Billets
Dimanche 23. Juin

Learning by doing

Ein nachhaltiger Teilzeit-Ausstieg von Doro Schroeder und dem ensemble4
19:00
Dernière représentation
Busfahrt ab dem Landwehrplatz
Billets
Dimanche 23. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
19:30 Billets
Lundi 24. Juin

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Hope Dougherty

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal
Mardi 25. Juin

Faust

Opéra de Charles Gounod
19:30 Billets
Mardi 25. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
19:30 Billets
Mardi 25. Juin

Dosenfleisch

Thriller von Ferdinand Schmalz
20:00 - 21:00
Dernière représentation
Billets
Mardi 25. Juin

Game Over

Ein Game-Theater-Projekt von Prinzip Gonzo in Kooperation mit dem Théâtre de la Manufacture (Nancy) | Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes
21:00
Dernière représentation
Billets
Mercredi 26. Juin

NIPPLEJESUS

Schauspiel von Nick Hornby
18:30 - 19:30
Dernière représentation
Moderne Galerie, Saarlandmuseum
Billets
Mercredi 26. Juin

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20 Billets
Mercredi 26. Juin

MELODIEN FÜR MILLIONEN

mit Achim Schneider und den JoJo Achims

Motto: Mein böser deutscher Zwilling – Internationale Hits und was der Schlager ihnen antat

21:00 Billets
Jeudi 27. Juin

Werwolf

Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:40
Dernière représentation
Billets
Vendredi 28. Juin

We Are Here WE ARE HERE

Pièce chorégraphique d'Anna Konjetzky
19:30 Billets
Vendredi 28. Juin

Minna von Barnhelm oder Das Soldatenglück

Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
Introduction: 19:00 h
19:30 - 21:20
Dernière représentation
Billets
Samedi 29. Juin

We Are Here WE ARE HERE

Pièce chorégraphique d'Anna Konjetzky
19:30 Billets
Samedi 29. Juin

Percussion under construction Recycled

19:30 Billets
Dimanche 30. Juin

Faust

Opéra de Charles Gounod
18:00
Dernière représentation
Billets
Dimanche 30. Juin

We Are Here WE ARE HERE

Pièce chorégraphique d'Anna Konjetzky
18:00 Billets
Lundi 01. Juil

Tanzworkshop

Mit Tänzer*innen des Saarländischen Staatsballetts

Leitung: Edoardo Cino

18:30 - 20:00
Tanzworkshop
à partir de 18 ans
Ballettsaal