DER ZWERG

    Opéra en un acte d'Alexander Zemlinksy | Livret de Georg C. Klaren d'après le conte »The Birthday of the Infanta« de Oscar Wilde

    Votre sécurité et votre santé nous tiennent à coeur. Par conséquent, les règles d'hygiène suivantes s'appliquent aux visites de nos salles de spectacles et de la billetterie :

    • Distanciation ( 1,50 m )
    • Éternuer et tousser dans le coude
    • Hygiène des mains ( désinfectant mis à disposition )
    • Conformément à l'ordonnance actuelle relative à la protection contre les infections de la Fédération régionale de Sarrebruck, le masque doit également être porté pendant la représentation.

    Ouverture des portes de toutes les salles de spectacles 30 minutes avant le début de la représentation ; aucune personne ne pourra être admise dans la salle après le début de la représentation.
    Vous trouverez de plus amples informations ici.

    DER ZWERG

    Opéra en un acte d'Alexander Zemlinksy | Livret de Georg C. Klaren d'après le conte »The Birthday of the Infanta« de Oscar Wilde

    Prinzessin Donna Clara wird 18 und die ganze Welt überhäuft sie mit Geschenken. Doch das wohl bemerkenswerteste Geschenk ist ein lebender Zwerg! Ein Mann, so missgestaltet, dass er alles ist, aber gewiss kein Teil der Gesellschaft, die er wiederum mit seinem Gesang verzaubert. Er selbst ist ob seines Äußeren völlig ahnungslos und verliebt sich unsterblich in die Prinzessin. Doch diese spielt ein Spiel, dessen Regeln er nicht kennt. Beim Blick in den Spiegel wird er mit der verheerenden Brutalität der Erkenntnis konfrontiert. In einer Zeit, in der sich das Publikum für Zeitoper, Neoklassizismus und Neue Sachlichkeit begeisterte, komponierte Alexander Zemlinsky ein Werk, welches in vielerlei Hinsicht hervorstach: »Der Zwerg«. Eine Geschichte, die Oscar Wildes Kunstmärchen »Der Geburtstag der Infantin « zum Vorbild hatte. Doch nicht nur das märchenhafte Sujet sorgte für Verwunderung, ebenso die vermeintlich
    exaltierte, nahezu spätromantische Musik schien gänzlich aus der Zeit zu fallen. Mit »Der Zwerg« ist erstmals eine Oper Alexander Zemlinskys am Saarländischen Staatstheater zu erleben.


    Théâtre National

    Distribution


    Direction musicale
    Inszenierung, Bühnenbild und Kostüme
    Inszenierung, Bühnenbild und Kostüme