1. Kammerkonzert

    Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven

    Ihre Sicherheit und Gesundheit liegen uns am Herzen. Für den Besuch unserer Spielstätten und der Vorverkaufskasse gelten daher die allgemein bekannten Hygieneregeln:

    • Abstand (1,50 m)
    • Nies- und Hustenetikette (in die Armbeuge)
    • Handhygiene (Desinfektionsspender vorhanden)
    • NEU: Gemäß der aktuellen Infektionsschutzverordnung des Regionalverbands Saarbrücken muss der Mund-Nasen-Schutz derzeit auch während der Vorstellung getragen werden.

    Einlass in alle Spielstätten und Zuschauersäle 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn; kein Nacheinlass nach Beginn der Aufführung.
    Weitere Informationen finden Sie hier.

    1. Kammerkonzert

    Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven

    Mit Raphael Klockenbusch (Oboe), Günther Schraml (Klarinette), Nicolas Horry (Fagott), Regina Mickel (Horn) und Stefan Neubert (Klavier)

    Wolfgang Amadeus Mozart Quintett für Klavier und Bläser KV 452
    Ludwig van Beethoven Quintett für Klavier und Bläser op. 16
     

    Im August und September widmen sich die Musiker*innen des Saarländischen Staatsorchesters mit voller Hingabe der Kammermusik: Mit fünf Konzerten in unterschiedlichsten Besetzungen laden sie zu einer kleinen Reise durch die Musikgeschichte ein. Die Kammermusikreihe wird am Sonntag, 30. August ganz klassisch eröffnet – und das im wahrsten Sinne des Wortes: Im 1. Kammerkonzert erklingen Quintette für Bläser und Klavier von Beethoven und Mozart.


    Großes Haus

    Termine

    Besetzung