Hommage à Legrand

Chanson und Duette von Jazz- und Filmmusiklegende Michel Legrand

Hommage à Legrand

Chanson und Duette von Jazz- und Filmmusiklegende Michel Legrand

Mit einer »Hommage à Legrand« erinnern Solist*innen des Musiktheaterensembles am Sonntag, 5. Juli 2020 an die französische Filmmusik- und Jazz-Legende Michel Legrand, ohne dessen melancholisch-gefühlvolle Musik Filme wie »Yentl«, »Les Parapluies de Cherbourg« oder »Thomas Crown ist nicht zu fassen« nur halb so schön wären. Als Stargast mit dabei: Ingrid Peters. O là là, was für ein Abend!


Großes Haus

Termine

Besetzung


Moderation
Musikalische Leitung

sowie Achim Schneider (Klavier), Jörg Jenner (Kontrabass) und Kevin Naßhan (Schlagzeug)