Bernd Geiling

    Schauspieler

    Nach seinem Schauspieldiplom 1987 an der Hochschule der Künste in Berlin führten Engagements den in Krefeld geborenen Bernd Geiling nach Gießen (1987-92), Mannheim (1992-96), Mainz (1996-99), Hannover (1999-2009) und Potsdam (2009-2018). Hier erhielt er 2017 den Potsdamer Theaterpreis für herausragende Leistungen. Zu seinen gespielten Rollen zählen unter anderem Philipp der Zweite (Don Carlos), Prof. Henry Higgins (My Fair Lady), Zaza (Ein Käfig voller Narren), Peer Gynt und Prospero (Der Sturm).

    Besetzt 2020/2021


    Antonio Salieri
    Der Mann, der Schmerz mitansieht
    Herr Thanatos
    Der Kaiser Franz Joseph II.

    Besetzt 2019/2020


    Antonio Salieri
    Carl Jacobs
    Mr. Gatz / Eulenauge u.a.
    Grinseköpfe

    Besetzt 2018/2019


    Frankenstein Le Dandy
    Hermann
    Riccaut de Marlinière