#  Merlin Fargel | Saarländisches Staatstheater

Merlin Fargel

2016 absolvierte Merlin Fargel sein Studium im Hauptfach Schauspiel, Gesang und Tanz an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Bereits im Rahmen seiner Ausbildung stand er in Produktionen wie »Jesus Christ Superstar« , »Into the Woods« , »City of Angels« oder »On the town« auf der Bühne.

In seiner erstes Freilichtproduktion war er als D’Artagnan in »Die 3 Musketiere« zu sehen und spielte bis 2017 den Bruno Lubanski/Paul Ackermann in dem Musical »Wunder von Bern« in Hamburg. Es folgten die Titelrollen in »Goethe!« - Das Musical« und »Tarzan« im Stage Metronom Theater.

2019 übernahm er den Tony in »West Side Story« und verkörperte Berger in »Hair«. Kürzlich war in in »Die Spinnen die Römer« als Hero, in der Rolle Brad Majors in der »Rocky Horror Show« und als Ché in »Evita« zu sehen.

Besetzt 2021/2022