Lili M. Rampre

Lili M. Rampre, geboren 1981, setzte nach einem Studium in Slowenien ihre Tanzausbildung mit einem Master an der HfMDK Frankfurt/Main sowie in Parts, Belgien, fort und arbeitet seither freiberuflich als Choreographin. Ihre Arbeiten werden von Institutionen wie dem Mousonturm Frankfurt, dem Pact Zollverein und dem tanzhaus nrw gefördert. Ihre aktuelle Choreographie »Structure of a feeling« wird in Kürze zur Deutschlandpremiere kommen.

Besetzt 2020/2021


Movement Advisor

Besetzt 2019/2020


Choreographie

Besetzt 2018/2019


Choreographie