Lorenz Nolting

Lorenz Nolting, 1992 in Berlin geboren, studierte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Bochum und Regie an der Theaterakademie Hamburg. Bereits während des Studiums führten ihn Arbeiten u.a. an das HAU, das Theater Oberhausen, das Theaterhaus Jena und an das Thalia Theater.

Er ist Mitgründer des JEN und wurde mit seiner Arbeit » Biathlon der Sehnsucht« zum Körber Studio Junge Regie 2021 eingeladen.

Zuletzt inszenierte er »Woyzeck« am TD Berlin. Lorenz Nolting lebt und arbeitet in Hamburg.


lorenznolting.com

Besetzt 2022/2023


Inszenierung und Video