Kostprobe für Unterrichtende


Unterrichtende haben die Möglichkeit, bereits vor der Premiere einen Blick auf die neueste Produktion zu werfen. Das Team des Jungen Staatstheaters, bestehend aus Theaterpädagog*innen für Schauspiel, Musiktheater und Tanz möchte Lehrer*innen den Theaterbesuch mit ihrer Schulklasse schmackhaft machen und zum Austausch über die Inszenierung einladen. Neben einem Probenbesuch werden Hintergründe der Inszenierung erläutert und praktische Anregungen für den Unterricht gegeben.

Bei Anmeldungen über das Landesinstitut für Pädagogik und Medien kann die Teilnahme als Fortbildung angerechnet werden.

Termine


Veranstaltungsort wechselnd


Mittwoch, 23. Mai 2018, 18:30 h
Eintritt frei sparte4

Fake Reports (Schauspiel)