Wahrnehmung der Welt Liedmatinee mit Marie Smolka

Marie Smolka begeisterte bereits Presse und Publikum unter anderem als Susanna in »Le nozze di Figaro«, Sophie in »Der Rosenkavalier «, Musetta in »La Bohème« oder als Valencienne in »Die lustige Witwe«. Mit Werken u. a. von Richard Strauss, Gustav Mahler, Arnold Schönberg und Hugo Wolf widmet sie sich nun der hohen Kunst des Liedes. Begleitet wird sie dabei von Kapellmeister Justus Thorau. Freuen Sie sich auf ein Konzert, das ganz im Zeichen von Natur und Mensch steht!

Termine


Staatstheater, Mittelfoyer


Sonntag, 22. Mär 2020, 11:00


Sopran
Klavier