3. SHOWCASE-KONZERT FIESTA LATINA 2019

Justus Thorau Dirigent, Conexión Latina Salsa-Bigband, Wolfgang Mertes Violine, Saarländisches Staatsorchester

Fiesta Latina 2019 featuring Conexion Latina

»Salsa ist die universelle Botschaft des Volkes, die Botschaft der Freude des Wohnviertels. Sie ist der Ausdruck dessen, was wir, die Leute von unten, fühlen. Ich glaube, dass Salsa die fröhlichste Musik des Universums ist. Salsa ist Freude, Ursprung, kubanische Musik. Sie ist das, was wir können, was wir spielen und was das Publikum von uns möchte.«
José Alberto »El Canario«

»Fiesta Latina!« heißt es auch in der Spielzeit 2018/2019 wieder. Aufgrund des großen Erfolgs laden die Musikerinnen und Musiker des Saarländischen Staatsorchesters erneut ein in die Welt der feurigen Rhythmen und Klänge. Auch dieses Mal gibt es rauschende Melodien und wilde Tänze: Samba, Salsa und Tango Argentino werden Sie von Ihren Stühlen locken wollen, um selbst das Tanzbein zu schwingen.

Freuen dürfen Sie sich auch auf einen ganz besonderen Gast: die Band »Conexión Latina«. Bestehend aus 15 Musikern widmen sie sich bereits seit 1980 Salsa und dem lateinamerikanischen Jazz. Die Musiker selbst stammen alle aus verschiedenen Ländern Lateinamerikas – Kolumbien, Kuba, Jamaika, Peru, Puerto Rico und Venezuela  – und kreieren eine unverwechselbare Mischung der Musik ihrer Heimatländer. Sie haben es quasi im Blut: Leidenschaftliche Volkslieder treffen auf pulsierende Tänze und wunderschöne Melodien, die von Liebe, Lust und Leidenschaft erzählen. »Conexión Latina« gilt als eine der führenden Salsa-Bands in ganz Europa, die bereits mit Musikgrößen wie Ben Bailey, Dusko Goykovich, Larry Harlow, Nicky Marrero, Bobby Shew, Bobby Stern und vielen anderen gearbeitet haben.

Freuen Sie sich also auf ein Konzert der Extraklasse, das im Frühling 2019 bereits Lust macht auf Sonne, Sommer und Me(e)hr.

Den Programmflyer für »Fiesta Latina 2019« könneen Sie hier als pdf herunterladen.