Algirdas Drevinskas

Tenor

Algirdas Drevinskas (Tenor), geboren im litauischen Biržai, studierte zunächst Chordirigieren am Konservatorium in Klaipeda. 1989 folgte ein Gesangsstudium an der Musik-Akademie in Vilnius, das er ab 1993 an der Kunstuniversität Graz fortsetzte. 2017 feierte er sein 25-jähriges Bühnenjubiläum. Seit Beginn seines Engagements durfte er hier bereits über 70 Opernpartien singen.

Besetzt 2018/2019


Abdallo

Besetzt 2017/2018


Antonio, sein Bruder
Abdallo
Erster Jude