Carmen Seibel

Die Mezzosopranistin Carmen Seibel studierte an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart und schloss ihr Studium 2015 mit Auszeichnung ab. Von 2015 bis 2017 war sie Mitglied des Internationalen Opernstudios der Oper Zürich, wo sie die Möglichkeit hatte mit namenhaften Dirigenten und Regisseuren wie u.a. William Christie, GMD Fabio Luisi, GMD Gabriel Feltz, Laurence Cummings, sowie Andreas Homoki, Sebastian Baumgarten und Jetzke Mijnssen zu arbeiten. Sie ist Stipendiatin bei Live Musik now!, der Richard-Wagner Stipendienstiftung und erhielt 2012/2013 ein Erasmusstudium für ein Auslandssemester am Conservatorio di Musica Giuseppe Verdi in Mailand. Außerdem wurde die junge Sängerin 2015 mit dem Deutschlandstipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ausgezeichnet. Carmen Seibel war 2014 Finalistin im Bundeswettbewerb Gesang Berlin und gewann 2017 den 1. Preis beim Anneliese Rothenberger Wettbewerb. Seit 2017 ist sie Ensemblemitglied des Saarländischen Staatstheaters und wird unter anderem als Dorabella in Così fan tutte und Miranda in Der Sturm zu erleben sein.

Besetzt 2018/2019


Flora Bervoix
Lucienne, Tänzerin
Deuxième Servante
Anita, Bernardos Freundin

Besetzt 2017/2018


Zweite Dame
Miranda, Tochter des Prospero