Elizabeth Wiles

Die texanische Sopranistin Elizabeth Wiles schloss ihr Studium an der University of Houston mit dem Bachelor of Music und am Cincinnati College-Conservatory of Music mit dem Master of Music ab. Dazwischen kam ein Engagement an der San Francisco Opera/Western Opera. Am Saarländischen Staatstheater war die Künstlerin seit der Spielzeit 2003/2004 engagiert. Für die Gestaltung der Titelrolle in Franz Schuberts Sakontala wurde sie in der Zeitschrift Opernwelt als Nachwuchskünstlerin des Jahres 2010 nominiert. In der Saison 2017/2018 wird Elizabeth Wiles als Gast die Partien der Pamina in Die Zauberflöte und der Mimì in La Bohéme singen.


metalark.com/elizabeth/home.htm

Besetzt 2017/2018