//  Valda Wilson | Saarländisches Staatstheater

Valda Wilson

Sopran

 

Valda Wilson studierte in ihrer Heimat Australien am Sydney Conservatorium of Music und wurde mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Nach dem Gewinn eines Stipendiums der Opera Foundation Australia für das National Opera Studio London und ihrer Zeit im Jungen Ensemble der Salzburger Festspiele verfolgte die Sopranistin erfolgreich ihre Karriere in Australien und Europa. Sie sang unter anderem in der Sydney City Recital Hall, beim Australian Festival of Chamber Music, am Teatro di San Carlo in Neapel, beim Verbier Festival, an der Semperoper Dresden, am Oldenburgischen Staatstheater und am Theater Ulm. In der Saison 2017/2018 kam sie ans Saarländische Staatstheater, wo sie als Musetta in „La Bohème“ zu erleben ist, außerdem als Fiordiligi in „Così fan tutte“, als Harey in „Solaris“ und als Eliza Doolittle in „My fair Lady“.


www.valdawilson.com.au

Besetzt 2017/2018


Musetta