Konzertsaison: LES TRUCS (FRANKFURT) & HOBBY (BERLIN)

Die Genoss*innen des Haifischblut Collectives übernehmen die sparte4: Zu Gast sind die Effekthascher von LES TRUCS, jenem wundersam-wunderbaren 2-Mensch-Ding-Orchester, das mit elektronischer Musik zwischen treibenden Beats und sinfonischem Bombast experimentiert und in ihrem Sound-Laboratorium an der Schnittstelle von Klang, Performance und Installation direkt und live vor Publikum operiert (und amputiert). Dabei sind ihre Kreaturen schön schrecklich, schrecklich schön und immer tanzbar. Im Gepäck haben sie ihr neu erschienenes Album »Jardin du boeuf«.  Zuletzt kreierten sie auch Bühnenmusik, zum Beispiel für Nis-Momme Stockmanns »Amerikanisches Detektivbüro Lasso«, ein Musical über Fritz Haarmann. Unterstützung gibt’s von HOBBY, urst freshem Klimperpunk aus Berlin!