Die 24 Stunden der Tina Pools auf der Suche nach ihrem Glück Marie Henry

Tina Pools wird verschluckt. Von einer Schlange. Jedenfalls fühlt sich ihr Leben plötzlich so an. Entfremdet. Dabei will sie doch nur ein bisschen Freude. Ruhe. Liebe. Doch die Liebe ist ein weites, unerreichbares Terrain – der Angehimmelte, Laurent, zieht ihre schrille Kollegin Claudine vor, Mutter Gisèle hat sich ihre Tochter anders vorgestellt und leidet nun statt Liebe zu geben, Bruder Victor trampelt auf der kleinen Schwester herum und Tina Pools folglich auf sich selbst.

Was bedeutet für sie Glück? fragt sich die Protagonistin. Und wird aufgerieben in der Glückssuche ihrer Umwelt, die eigentlich ein irres Streben nach Erfolg und Anerkennung ist. Ein melodramatisches Kaleidoskop an Druckmomenten, das literarisch dicht und absurd zusammengedrängt ist.

Termine


Alte Feuerwache

Dauer: 60 Min
Samstag, 25. Nov 2017, 21:00 h


Autor
Übersetzer / Traducteur
Regie / Mise en scène Julia Prechsl
Ausstattung / Décors Yeon-Sung Monz