Großes Haus: Im Parkett des Zuschauerraums stehen insgesamt zehn Rollstuhlplätze zur Verfügung: Die Sitze am Rand der Reihen 1, 3, 5, 7 und 9 (sowohl links als auch rechts) können bei Bedarf in Minutenschnelle ausgebaut werden und bieten dann Stellfläche für Rollstühle. Der 1. und 2. Rang dagegen sind nur über Treppen erreichbar (kein Aufzug im Haus). Der Zugang zum Parkett des Großen Hauses erfolgt über eine Hebebühne auf der Rückseite (rechts, Saarseite) des Gebäudes; im Parkett stehen behindertengerechte Sanitäranlagen zur Verfügung.

Voranmeldung erforderlich: Plätze können unter 0681 3092-486 oder persönlich an der Vorverkaufskasse gebucht werden. Bei Eintrag »G« im Schwerbehindertenausweis stellt unser Kassenteam auf Wunsch einen Parkschein aus: Dieser berechtigt zum Parken auf dem Platz vor dem Theater (Tbilisser Platz).

 

Alte Feuerwache und sparte4: Der Zugang zum Saal erfolgt jeweils über einen Aufzug (Alte Feuerwache: über den Innenhof auf der Rückseite des Gebäudes, sparte4: Seitentür links vom Haupteingang), bitte an der Abendkasse melden. Keine Voranmeldung erforderlich, Kartenbuchung online möglich.

 

Congresshalle: Die Congresshalle ist barrierefrei zugänglich, das Gebäude ist innen wie außen mit Rampen ausgestattet. Im Parkett stehen folgende Plätze für Rollstuhlfahrer zur Verfügung: Alle Randplätze der Reihen 1–5 und 9–13 sowie die Plätze 13, 14, 28 und 29 (die »inneren Randplätze«) der Reihen 6 und 7. Vorherige Anmeldung nicht erforderlich, bei Online-Buchung bitte die entsprechenden Plätze (siehe oben) auswählen.