ENSEMBLE4

das vierte Ensemble des Saarländischen Staatstheaters setzt sich zusammen aus Bürgerinnen und Bürgern, die Teil des Theaters sein möchte.

ENSEMBLE DER GLÄUBIGEN

Das Saarländische Staatstheater sucht Bürgerinnen und Bürger, die Lust haben bei der Eröffnungsproduktion „Nathan oder Das Märchen von der Gleichheit“ dabei zu sein und mit den Profi s auf der Bühne zu stehen.

Termin: Erster Workshop am 9. Juni 2017, 18:00 Treffpunkt Bühneneingang Staatstheater

ENSEMBLE DER ENTTÄUSCHTEN ERWARTUNGEN

Das Institut für Glücksforschung schreibt aus: Gesucht werden glückliche und unglückliche SaarbrückerInnen, die bereit sind die Produktion „jenseits von fukuyama“ in der sparte4 zu ergänzen

Termin: Erster Workshop am 5. September 2017, 18:00 Treffpunkt sparte4

JUNGES ENSEMBLE

Der Jugendclub des Saarländischen Staatstheaters nennt sich nun „Junges Ensemble“, richtet sich an 14- bis 21-Jährige und stellt sich in der neuen Spielzeit die Gretchenfrage: Wie hältst du’s mit.

Termin: Erster Workshop am 9. September 2017, 14:00 Treffpunkt sparte4

ENSEMBLE DER NEUGIERIGEN

Das Ensemble der Neugierigen geht in der Produktion „Babel“ auf die Suche nach dem was uns Menschen verbindet und präsentiert ihre künstlerischen Forschungsergebnisse in der sparte4.

Termin: Erster Workshop am 6. November 2017, 18:00 Treffpunkt sparte4

ENSEMBLE DES WIDERSTANDS

Wer ist das Volk? Die Inszenierung „Dantons Tod“ sucht neue ensemble4-Mitglieder, die die Produktion bereichern.

Termin: Erster Workshop am 9. Januar 2018, 18:00 Treffpunkt Bühneneingang Staatstheater

 

 

ENSEMBLE-WERKSTATT

Theaterwerkstatt in der sparte4. Für alle Altersgruppen werden verschiedene Workshops, Symposien und Kooperationen mit Künstlern angeboten.

Termine dazu gibt es in den Monatsplänen.