Gesucht: Hospitant*innen für Kostüm und Regie

|  das Haus betreffend

Einblicke in die Arbeit hinter den Kulissen für Student*innen oder als Orientierungshospitanz vor Studienantritt

Die Saarländisches Staatstheater Gmbh sucht ab sofort für die Spielzeit 2017/2018 Hospitant*innen  in den Bereichen Kostüm und Regie. In folgenden Produktionen ist ein Einsatz möglich:

  • WIR SIND DIE GUTEN für den Zeitraum 28.11.17 -12.01.18
  • BLUES BROTHERS für den Zeitraum 28.11.17 – 13.01.18
  • DANTONS TOD für den Zeitraum 16.01.18 – 17.03.18
  • IPHIGENIE für den Zeitraum 30.01.18 – 25.03.18
  • DAS WUNDER UM VERDUN für den Zeitraum 10.04.18 – 26.05.18

Eine Vergütung kann nicht gezahlt werden. Ebenso werden Reisekosten nicht erstattet oder eine Unterkunft zur Verfügung gestellt. Aufgrund des seit 2015 in Kraft getretenen Mindestlohngesetzes können Hospitanzen ausschließlich für Studenten*innen (mit Studienbescheinigung /Bestätigung der vorgeschriebenen Hospitanz) oder als Orientierungshospitanz vor Studienantritt angeboten werden.

Ausführlichere Informationen zu Anforderungen, Aufgaben sowie den Bewerbungsmodalitäten finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung:

Stellenausschreibung Kostümhospitanz
Stellenausschreibung Regiehospitanz

Blick in den Kostümfundus des Saarländischen Staatstheaters