FERIENSPASS MIT DEM FERIENPASS
ZU ZWEIT INS THEATER – ZWEI VORSTELLUNGEN FÜR NUR 18 EURO
Keine Zeit für Langeweile: In den Osterferien können Schüler*innen, Student*innen und Auszubildende mit einer Begleitperson zwei Vorstellungen im Saarländischen Staatstheater besuchen – und das unschlagbar günstig: Die vier Tickets kosten insgesamt nur 18 Euro.
Das Angebot gilt im Zeitraum vom Mittwoch, 17. April bis Sonntag, 28. April 2019 für Vorstellungen aller Sparten und Spielstätten. Für die Produktionen »My Fair Lady« und »Shakespeare in Love« können Karten erst ab Preiskategorie 3 ausgegeben werden. Das Angebot ist gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises ausschließlich an der Vorverkaufskasse des Staatstheaters erhältlich.

Musicalklassiker »My Fair Lady« zurück im Spielplan

Weiterlesen

Pianistin Sophie Pacini zu Gast im 6. Sinfoniekonzert | Sonntag, 28. April, 11 Uhr und Montag, 29. April 2019, 20 Uhr, Congresshalle

Weiterlesen
Neu im Spielplan des Saarländischen Staatstheaters:

Werwolf
Eine Mythengroteske von Rebekka Kricheldorf | Uraufführung

Eure Väter, wo sind sie? Und die Propheten, leben sie ewig?
Kammerspiel nach dem Roman von Dave Eggers | Uraufführung

Der Rosenkavalier
Komödie für Musik von Hugo von Hofmannsthal, Musik von Richard Strauss