Zurück im Spielplan

|  Spielplan

Wieder auf der Bühne der Alten Feuerwache: »Winnetou« und »Iphigenie in Aulis«

Ein kultiges Live-Hörspiel und ein Schauspielklassiker stehen in Kürze erneut auf dem Programm des Saarländischen Staatstheaters:

Der Wilde Westen tobt ab Sonntag, 7. Oktober 2018 wieder am Landwehrplatz, genauer gesagt in der Alten Feuerwache – das kultige Live-Hörspiel »Winnetou« kehrt zurück auf den Spielplan des Staatstheaters! Philipp Weigand und Thomas L. Dietz erwecken die Helden aus Karl Mays Romanen zum Leben, schlüpfen dabei vom Schurken bis zum heroischen Helden in sämtliche Rollen – und erzeugen den passenden Wild-West-Sound gleich mit: Da klimpert das Klavier im Saloon, klirren die Gläser, werden etliche Porreestangen tontechnisch höchst effektvoll gemeuchelmordet … ein riesiger Spaß für Augen und Ohren, großes Indianderehrenwort!

Und in Volker Schmidts bildstarker Inszenierung »Iphigenie in Aulis«, in der die Darsteller für spannende anderthalb Stunden im wahrsten Sinne des Wortes durchs Wasser gehen, steht auch der antike Schauspielklassiker von Euripides wieder im Spielplan. »Einerseits so unterhaltsam, andererseits so atmosphärisch dicht, dass man sich keine Sekunde langweilt«, so das SR2 Kulturradio über die Schauspielproduktion, die ab Mittwoch, 10. Oktober 2018 wieder in der Alten Feuerwache zu sehen ist.

Lisa Schwindling