Großes Haus ab 6 Jahren

Der Zauberer von Oz

Familienstück mit Musik nach L. Frank Baum

Dorothy langweilt sich. Warum passiert nie etwas auf der Farm von Onkel Henry und Tante Em, wo Dorothy lebt? Kaum hat sie diesen Wunsch gedacht, da zieht auch schon ein Sturm herauf und wirbelt das Mädchen in das zauberhafte Land Oz. Hier herrschen Hexen und Zauberer. Nur gut, dass Dorothy schon bald drei Freunde trifft, den angeblich dummen Strohmann, den Blechmann, der meint, kein Herz zu haben, und den Löwen, der sich für einen Feigling hält. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg zur Smaragdenstadt, wo der Zauberer von Oz lebt. Er soll Dorothy helfen, zurück nach Hause zu kommen. Unterwegs müssen die vier Freunde allerdings einige Abenteuer bestehen, die sie gemeinsam klug, liebevoll und mutig meistern.

»Der Zauberer von Oz«, bekannt durch die Verfilmung mit Judy Garland, ist ein musikalisch-beschwingtes Abenteuer für die ganze Familie, das von Selbstvertrauen, Freundschaft und Zusammenhalt erzählt.

Besetzung

Inszenierung

Michael Schachermaier

Bühnenbild und Kostüme

Friedrich Eggert

Dramaturgie

Simone Kranz