Großes Haus

    Direkt an der Saar im Zentrum Saarbrückens gelegen, befindet sich das Staatstheater, die größte Spielstätte des Saarländischen Staatstheaters.

    Auf der Bühne des Staatstheaters finden Vorstellungen in den Bereichen Oper, Operette, Musical, Schauspiel und Ballett statt, darüber hinaus Sonderkonzerte und Gastspiele.

    In den Foyers gibt es Kammerkonzerte, Matineen und Soireen, Einführungen in die Vorstellungen und Publikumsgespräche sowie Vortrags- und Diskussionsreihen. Das Saarfoyer befindet sich im Großen Haus, 1. Rang rechts, das Mittelfoyer im 1. Rang in der Mitte.

    Verbindung mit Öffentlichen Verkehrsmitteln

    Haltestelle Staatstheater, Buslinien 126 und 128

    Fahrpläne unter www.saarvv.de
    Link zu Google Maps

    Die Theater-Eintrittskarte gilt saarlandweit als Fahrkarte im saarVV:
    Am Veranstaltungstag können ab vier Stunden vor Aufführungsbeginn bis Betriebsschluss kostenlos alle Verkehrsmittel im saarVV genutzt werden; hierzu zählen alle Busse und Züge im Saarländischen Verkehrsverbund (saarVV) einschließlich Saarbahn, Regionalbahn und Regionalexpress im Verbundgebiet (2. Wagenklasse).
    Weitere Informationen zum KombiTicket unter saarvv.de sowie telefonisch unter der saarVV-Kundenhotline 06898 500 4000.

    Parken

    Parkhaus Theater
    (Q-Park, Theatertarif 6,00 Euro pauschal für 6 Stunden: gilt Montag bis Samstag in der Zeit von 18:00 bis 24:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 13:00 bis 24:00 Uhr, nach Einfahrt am Kassenautomaten »Vorkasse Theatertarif« wählen und Gebühr begleichen)

    www.q-park.de

    Anschrift

    Saarländisches Staatstheater
    Schillerplatz 1
    66111 Saarbrücken

    Zentrale

    0681 3092-0

    Abendkasse

    Ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet:
    0681 3092-286