Von Fischen und Frauen

Kleines, extrem harmloses Drama übers Angeln von Noëlle Haeseling …

Fr 08. Nov
20:00 Uhr

Uraufführung

Premiere
So 08. Dez
20:00 Uhr
Sa 11. Jan
20:00 Uhr
sparte4 Ab 08.11.2024 Weitere Termine in Planung
Fr, 08. Nov, 20:00 UhrKarten
So, 08. Dez, 20:00 UhrKarten
Sa, 11. Jan, 20:00 UhrKarten

Von Fischen und Frauen

Kleines, extrem harmloses Drama übers Angeln von Noëlle Haeseling

Angeln, was für ein schönes Hobby! Das denken sich auch zwei Anglerinnen, die sich frühmorgens zufällig am See treffen. Eigentlich angelt es sich ja am besten allein. Doch in Gesellschaft ist es gar nicht so schlecht: Sie plaudern über die besten Angelruten, die liebsten Köder und über ihre Mütter und Großmütter, selbstverständlich auch leidenschaftliche Anglerinnen. Vielleicht beißt heute sogar ein Urzeitfisch an? Wäre da nicht der Bootshausverleiher, der permanent stört und den beiden die Fischereiaufsicht auf den Hals hetzt.

Ein humorvolles, absurdes und nur vermeintlich harmloses Stück über Entschleunigung, weibliche Solidarität und das Warten auf den großen Fang.

 

Besetzung

Bühnenbild und Kostüme

Mirjam Schaal

Dramaturgie

Gesa Oetting