Peter Schöne | Foto: Honkphoto

Peter Schöne

Bariton

Peter Schöne studierte an der Universität der Künste seiner Heimatstadt Berlin und komplettierte seine Studien bei Brigitte Fassbaender und Dietrich Fischer-Dieskau. Nach Festengagements an den Theatern Erfurt und Hagen ist er seit der Spielzeit 2017/2018 Ensemblemitglied am Saarländischen Staatstheater. Gleich mit seiner ersten Partie, Guillaume Tell in Rossinis gleichnamiger Oper, sorgte er sowohl bei Publikum wie Presse für Begeisterung.

Weitere Hauptpartien wie Giorgio Germont (»La traviata«), Conte di Luna (»Il trovatore«), Escamillo (»Carmen«), Macbeth (in Dusapins »Macbeth Underworld«), Wotan (»Das Rheingold«) und Gianni Schicchi folgten. Außerdem gastierte er u. a. am Badischen Staatstheater Karlsruhe, an den Theatern von Würzburg, Bonn, Magdeburg, Chemnitz, Bremen und beim Aldeburgh Festival. 2023 führten ihn Engagements als Créon in Cherubinis »Médée« an die Berliner Staatsoper Unter den Linden sowie in Peter Eötvös’ »Der goldene Drache« an die Wiener Kammeroper.

Seit dem Beginn seiner Ausbildung beschäftigt sich Peter Schöne intensiv mit dem Klavierlied. Als Konzertsänger ist er gern gesehener Gast bei Orchestern wie dem NDR-Sinfonieorchester, dem Münchner Rundfunkorchester, den Deutschen Kammervirtuosen, dem Ensemble Musikfabrik oder dem Ensemble Kontrapunkte Wien. Durch seine enge Zusammenarbeit mit dem Pianisten Axel Bauni und Jan Philip Schulze, sowie den Komponisten Peter Eötvös, Aribert Reimann, Pascal Dusapin, Gordon Kampe und Wolfgang Rihm baute er seinen Schwerpunkt in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts aus, für den er mit dem Schneider-Schott-Musikpreis ausgezeichnet wurde. Seit 2015 wirkt er außerdem im Kuratorium des Münchner Neue-Musik-Festivals aDevantgarde mit.


www.peterschoene.de


Besetzt in Il trittico ∙ Der Mantel

Michele  Il trittico

Besetzt in Il trittico ∙ Gianni Schicchi

Gianni Schicchi Il trittico

Besetzt 2023/2024


Besetzt 2022/2023


Gabriel von Eisenstein
Escamillo, Torero
Giorgio Germont

Besetzt 2021/2022


Escamillo, Torero

Besetzt 2020/2021


Il Conte di Luna

Besetzt 2019/2020


Il Conte d´Almaviva

Besetzt 2018/2019


Herr von Faninal
Giorgio Germont
Frank, Pauls Freund

Besetzt 2017/2018


Guillaume Tell
Marcello, ein Maler
Prospero
Jochanaan