Thorsten Koehler| Foto: Honkphoto

Thorsten Köhler

Schauspieler, Regisseur, Leiter sparte4

Seine Schauspielkarriere begann am Nordharzer Städtebundtheater, bevor er in Dessau und Coburg die Kleinkunstszene der Städte durch ungewöhnliche Formate zwischen Telenovela, Trash und Polit-Talk prägte. Er ist seit 2017/2018 Ensemblemitglied am Saarländischen Staatstheater, führt dazu Regie – zuletzt Fassbinders „Katzelmacher“, als sparte4-Saisonauftakt den Liederabend „Der große Preis“ und Thomas Köcks „Jenseits von Fukuyama“ – und leitet, zusammen mit Luca Pauer, die sparte4.

 

Besetzt übernächste 2024/2025


Inszenierung und Bühnenbild
Inszenierung und Kostüme
Inszenierung

Besetzt 2023/2024


Inszenierung und Bühne
die Frau im Niqab (gesprochen)

Besetzt 2022/2023


Inszenierung
Will Jordan/Luftballonkünstler/Johnny Rispoli/Ray Webb/Manager/Delibesitzer (wie Komiker)

Besetzt 2021/2022


Inszenierung
Inszenierung
Künstlerische Leitung (Schauspiel-Regie)
Rechtsanwalt Krogstad
Koby und Loby (Video)

Besetzt 2020/2021


Inszenierung
Rechtsanwalt Krogstad

Besetzt 2019/2020


Bühnenbild und Kostüme
Rechtsanwalt Krogstad
Richter Danforth

Besetzt 2018/2019


Inszenierung
Jake Blues
Major von Tellheim
Bühnenbild und Kostüme

Besetzt 2017/2018


Jake Blues
Inszenierung